TNS Frankfurt Forum
TNS Saison 2020 ... Absage
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Tuesday Night Skating Frankfurt | die Touren » TNS Tour 01.09.2015 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
31.08.2015, 23:57 Uhr
Dirk
TNS Team
Avatar von Dirk

Hallo Freunde des TNS Frankfurt,

das 1.TNS im September = Zeit für ein TNS light!

Dies ist vermutlich auch die letzte TNS Light Tour in 2015. Erfahrungsgemäß skaten wir im Oktober "anders", aber dazu später mal mehr Informationen

Euch erwartet morgen eine schöne Tour, welche absolut Wiedereinsteiger geeignet ist und in dieser neuen Saison am 11.08. für viel Freude gesorgt hat.

Wie TNS, nur von allem etwas weniger bei gleichem Spaß!

Tour 10

Start Hafenpark
Pause Uni Campus Westend nach 15 Km
Ende Hafenpark nach 26km

Evtl. noch eine kleine Extrarunde die 4 Km lang ist.

HINWEIS:

Es erreichen uns häufiger Anregungen wie das TNS noch besser werden könnte. Ein häufig sich wiederholendes Thema ist u.a. auch das grundsätzliche "Rechtsfahrgebot"

Ich zitiere mal meinen Post vom 16.06.2015

Zitat:
Dirk postete
Letzte Woche wurde ja lebhaft über die Geschwindigkeit diskutiert, viel interessanter empfand ich aber den anderen Thread, wo es um die "Ordnergasse" und die Ordner geht.

Bei diesem Thread geht es um viel wichtigere Dinge als die Geschwindigkeit oder max. Kilometer, nämlich um unser aller Verhalten beim TNS.

Deswegen hier die Bitte an Euch (Teilnehmer) und uns (Ordner) sich in gegenseitiger Rücksichtnahme zu üben. Denn diese "Ordnergasse" ist natürlich nicht immer vorhanden und wird bzw. kann es auch nicht sein.

Gerne werden wir in den kommenden Wochen immer wieder mal "Verhaltensregeln" hier wiederholen. Und damit wir uns nicht alle überfordern, wollen wir immer nur einen Punkt pro Woche ansprechen und Dienstags versuchen umzusetzen.

Für morgen wäre das Thema: rechts langsamer - links schneller

Wo immer es geht, wäre es toll wenn langsam skatende Skater sich eher rechts halten und schnellere Skater so eher links vorbei skaten können. Natürlich geht das nicht überall, denn teilweise gibt es Gründe warum auch ein langsamer Skater nicht rechts skaten kann, dann erwarten wir auch von den schnelleren sich mal in Geduld zu üben und den passenden Moment auch mal abzuwarten.

In diesem Sinne einen rollenden Gruß

Dirk

Selbstverständlich soll das kein Freibrief für "Achtung hier Komme ich links schnell vorbei Raser sein", denn wie beim Autofahren auch, hat der Auffahrende bei einem Unfall grundsätzlich meistens "Schuld."

Rücksichtnahme und Bewusstsein für die anderen Skater soll hier das Thema sein.

Rollenden Gruß

Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
01.09.2015, 13:14 Uhr
Miamaria
TNS Team
Avatar von Miamaria

"TNS Light" heute...UND noch Sommerferien dazu,
also ideale Bedingungen für unsere kleinen TNS'ler!😀👍🏼
Also die Großen dürfen natürlich auch...

Freu mich...wir sehen uns um 20:30 Uhr
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
02.09.2015, 00:29 Uhr
Basti

Avatar von Basti

Eine schöne Tour war es. Mit neuen Streckenabschnitten...

Aber anschließend war es etwas kühl - der Sommer neigt sich wohl doch dem Ende zu...


-----
Sapere aude!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
02.09.2015, 07:01 Uhr
Spinner

Avatar von Spinner

Prima Tour und wieder mal sehr nette Menschen auf den Straßen unterwegs.
Schön auch, dass sich einige der Ordner um die Neueinsteiger gekümmert haben. Wenn sie dann noch den Hinweis von Dirk berücksichtigen, dass die Skater, mit etwas geringerem Tempo rechts fahren sollten, dann ist alles super.
Schade, dass sich die Saison schon dem Ende zuneigt.

Es war wieder sehr FEIN!


-----
-Spinnen gehört dazu-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
02.09.2015, 11:27 Uhr
Olaf.(-_-)



Vielen Dank an alle für Rücksicht und Anfeuerung für die jüngsten Teilnehmer.

Und besonderen Dank an die Helfer, Jörg, Holger und alle anderen, die Jakob vorm Besenwagen weggezogen haben - er wollte einfach nicht aufhören und hat es tatsächlich bis zum Ende geschafft!

Das nächste mal dann wieder ohne Anhang ;-)

Olaf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
02.09.2015, 11:58 Uhr
Simon
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von Simon

... paar Teilnehmer sind sogar abgelichtet worden

pling ...

... »


Dieser Post wurde am 02.09.2015 von Simon editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
02.09.2015, 13:17 Uhr
Salia



Ha, da soll nochmal einer sagen, dieses TNS wäre "light"!



Bis auf die "Felgen" abgefahren!

War prima gestern, nur der Umweg mit dem Bus am Ende war doof


Dieser Post wurde am 02.09.2015 von Salia editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
02.09.2015, 17:15 Uhr
eisbaer_on_skates

Avatar von eisbaer_on_skates


Zitat:
Olaf.(-_-) postete
...
er wollte einfach nicht aufhören und hat es tatsächlich bis zum Ende geschafft!
...

Kleiner Mann ganz GROSS!!!
Klasse Jakob. :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
02.09.2015, 20:20 Uhr
Emu
MORF Pressesprecher
Avatar von Emu

...bis zur Halbzeitpause alles ok...die aber leider viel zu zu spät stattfand....danach musste ich mich fragen...was für " Drogen" gab es für einige Ordner in der Pause....ich hatte das Gefühl...bin auf einer Skatenight....die fast von allen Frankfurtern gemieden wird...genau aus dem Grund....sehr kontraproduktiv für ein TNS Light....viele sind in der der späten Pause ausgestiegen....schade....der Abend war schön....auch im Anschluss nicht so kalt...wie sonst...


-----
Jeden Morgen geht die Sonne auf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
04.09.2015, 15:48 Uhr
Simon
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von Simon

Emu ... das mit der Pause ging halt nicht anders.
Aus "organisatorischen Gründen" musste die Pause von der Uni an die Bertramswiese
verlegt werden - also anstatt nach 17km "erst" nach 18,5km - und auch das liegt
im "normalen Bereich" der anderen TNS-Strecken

Und wo ist jetzt das Problem mit einigen Ordnern Wir sind doch in Light-Geschwindigkeit
erst gegen 22°° beim hr angekommen ... und danach in "normaler Geschwindigkeit" am Startplatz
vorbei (nach 27km) ... und wer wollte, konnte dann noch 2,5km schnelle Extra-Runde fahren.

Und wenn einige Ordner sich "austoben", hat das letztlich auch nichts mit dem gefahrenen
TNS-Durchschnitt zu tun - den entscheiden immernoch "Die Zwei" vorne in Zusammenarbeit
mit dem Führungsfahrzeug ... auf jeden Fall war's im Anschluss angenehm mild,
da sind wir beide uns schonmal einig
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Tuesday Night Skating Frankfurt | die Touren ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek