TNS Frankfurt Forum
TNS macht Winterpause, geplanter Saisonstart ist der 29.03.2022 ... unter welchen Auflagen auch immer :-)
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Technik & Material » Alle mal nachmessen ! » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
29.12.2009, 01:17 Uhr
Bremsenhorst

Avatar von Bremsenhorst

Gesucht wird von Skates, die hinten 100er oder 110er Rollen haben, der Abstand zwischen Unterkante Schiene und Bodenfläche und zwar genau mittig zwischen den beiden hinteren Rollen (beim Bild sind das 61 mm). Es geht darum, die neue hydraulische Bremse www.inlinerbremse.de für möglichst viele Skates anbieten zu können und dabei ist das gesuchte Maß entscheidend. Bitte mit Angabe von Herstellerbezeichnung, Produktionsjahr und Rollendurchmesser antworten.

folgende Skates sind bereits vermessen:
- Rollerblade speedmachine 110 (2009)
- K2 radical pro (2009)
- K2 radical 100 (2005)

Danke für Eure Mithilfe !

Bremsenhorst




-----
www.inlinerbremse.de
www.hydraulic-brake-for-inline-skates.com
www.dry-friction.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
30.12.2009, 00:10 Uhr
Bremsenhorst

Avatar von Bremsenhorst

Habe jetzt auch die Daten bekommen für
- Fila Matrix 100LK (100mm Rollen) Maß 55mm - Danke Rosemarie

Noch ein Hinweis: Die Rollen sollten nicht zu sehr abgefahren sein, sonst bitte möglichst noch den tatsächlichen Rollendurchmesser angeben.

Ich bin weiterhin für jeden Hinweis dankbar !

Bremsenhorst


-----
www.inlinerbremse.de
www.hydraulic-brake-for-inline-skates.com
www.dry-friction.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Technik & Material ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek