TNS Frankfurt Forum
Rheingau-Inline-Tour mit Partyschiff Nachbereitung & Foto Rückblick !!!Rheingau-Inline-Tour mit Partyschiff Nachbereitung & Foto Rückblick !!!
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Tuesday Night Skating Frankfurt | die Touren » TNS am 14.04.2009 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000
14.04.2009, 11:52 Uhr
Ü-40

Avatar von Ü-40

8:38 Stunden vorm Start und noch kein Thread?


-----
Die Erleuchtung ist hinter uns her....aber wir sind schneller.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
14.04.2009, 12:04 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti

Auch das Orakel schweigt sich aus. Aber heute ist ja klar, wo es hingeht. Darüber hinaus stellt sich keine Wetterfrage, also vorauss. deshalb kein Diskussionsbedarf

Dieser Post wurde am 14.04.2009 von thorschti editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
14.04.2009, 13:10 Uhr
Spinner

Avatar von Spinner

Aber die Bekleidungsfrage, oder die Getränkefrage, die Durchschnittsgeschwindigkeit, oder irgendetwas wird sich zum diskutieren doch finden lassen!
Es wäre doch nett, wenn wir alle die Hemden der letzten Skate Challenges anziehen, da es doch auf den Pfaden der nächsten Rhein-Main Challenge wandeln...
Irgend ein Thema vielleicht
Gruß
Spinner


-----
-Spinnen gehört dazu-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
14.04.2009, 13:47 Uhr
Turboschnecke
24H Roller
Avatar von Turboschnecke

Ohhh ich bin so traurig, dass ich euch heute nicht bei der großen Skate Challenge Test Tour begleiten kann. Nach dem schönen langen Wochenende in Hessen/Bayern ist mir der Abschied heut morgen sehr schwer gefallen.
Ich wünsche euch auf jeden Fall heute Abend eine super tolle Tour!
Will mal sehen, dass ich es nächste Woche wieder schaffe.
Also viel Spaß und viele liebe Grüsse von der "langsamen" Turboschnecke (Danke Laura)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
14.04.2009, 13:58 Uhr
Marcus
TNS Team


Orakel muß noch schnell in ein Meeting und wird im Anschluß daran sofort, auf der Stelle und mit affenartiger Blitzgeschwindigkeit die üblichen Pullen Whisky auslunken, damit es bald etwas zu orakeln gibt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
14.04.2009, 14:21 Uhr
Emu
MORF Pressesprecher
Avatar von Emu

warum muß das Orakel zum Meeting?....normalerweise müßte doch das Meeting zum Orakel kommen????...


-----
Jeden Morgen geht die Sonne auf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
14.04.2009, 16:06 Uhr
Franzi
TNS Team
Avatar von Franzi

Ich komme heute abend auch nur zum Schweiß-freien Feierabend-Bier Ich muss leider arbeiten...


-----
Wer nicht verr�ckt ist, ist nicht normal!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
14.04.2009, 16:42 Uhr
Marcus
TNS Team


Orakel hat mittlerweile die ersten drei Pullen intus und verspürt schon erste Visionen.

Zuallererst scheint die Skaterherde an diesem lauschigen Dienstag vom Wunsch befallen, so direkt wie irgend möglich Richtung Nordwesten, in Richtung des gleichnamigen Zentrums, aufzubrechen. Und da wir ja bekanntlich klotzen und nicht kleckern, ist der Weg dorthin nicht nur das Ziel, sondern auch größtenteils zweispännig ähh - spurig.

Kaum in Höhe des genannten Zentrums angekommen, wird die Skatermeute dort nicht etwa rasten und rosten, sondern flugs weiterhuschen, um einen nahegelegenen Berg zu erklimmen, dort zu rasten und sich an der minderwertigen Variante eines Apfelveredelungsgetränkes zu laben (Forumslesern auch bekannt als hässliche kleine Schwester, die hübsche große Schwester gibt es erst wieder im heimischen Fort zu trinken )

Auf dem genannten Berg scheint wohl ein Goldrausch ausgebrochen zu sein, zumindest wird dort allenthalben gescharrt und gebuddelt und es werden überall Saloons gebaut.
Kichernd fiel Orakel Jones plötzlich auf, daß die Namensgebung des Berges diametral entgegengesetzt zu seiner Lage ist. Vermutet der gemeine Beobachter unter "Ried" doch eher eine sumpfige, flache Niederung und nicht einen kahlen, windigen Berg. Darauf einen Sauergespritzten!

Seis drum, allzu lange wird es die Rollenkrieger dort eh nicht zu halten. Nach einer kurzen, das Terrain sichernden Runde geht es kurz südlich und dann westwärts weiter, immer in den Sonnenuntergang hinein wie einst Lucky Luke.

Nachdem auch die Gegend rund um eine bekannte, aber bei Kennern nicht sooo beliebte Apfelweinkelterei erkundet und als befriedet erkannt wurde, steht nur noch ein kurzer Kontrollritt durch das Stammesgebiet der Hartreimer an. Vor vielen Jahren waren Häuptling Moses P. und Squaw Schwester S. dort zugange, doch heute ist auch dieser Ort befriedet.

Noch ein kurzer Schlenker durch das benachbarte Ortsgebiet der wilden Studenten, und schon kann die rollende Kohorte wieder ins heimische Fort einrücken und sich dort entspannt den wichtigen Nebensächlichkeiten des Lebens wie ZISCH, GURGEL, und PROST widmen.

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann trinken sie bis nächsten Dienstag weiter...


Dieser Post wurde am 14.04.2009 von Marcus editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
15.04.2009, 08:26 Uhr
Ü-40

Avatar von Ü-40

Schöne Tour bei Super Wetter.
Aber auf dem Rückweg vom Berg gabs ein bisschen viele Stopps...oder kam das nur mir so vor?


-----
Die Erleuchtung ist hinter uns her....aber wir sind schneller.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
15.04.2009, 10:15 Uhr
Jörg06




Zitat:
Ü-40 postete
Aber auf dem Rückweg vom Berg gabs ein bisschen viele Stopps...oder kam das nur mir so vor?

Nö, aber irgendwie wollten die 30 km ja bis 23 Uhr verteilt sein.
Da es für sehr viele Teilnehmer wohl die erste Tour dieses Jahr war, vielleicht auch ok.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
15.04.2009, 10:17 Uhr
Cliff



Eine schöne Tour war es auf alle Fälle.

Naja, nach einem Sturz mit vermutlich allem was man sich im Gesicht nur brechen kann, war die Geschwindigkeit nur verständlich.

Ich wünsche dem Verunglücktem gute Besserung, alles Gute und hoffe, dass wieder alles heile wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
15.04.2009, 10:34 Uhr
Matze

Avatar von Matze

Eine sehr schöne Tour mit laaaangen Abschnitten zum Fahren und/oder auch zum Flitzen. Leider gab es wie Cliff bemerkte hässliche Unfälle!
Weiterhin und wie die gestrige Erfahrung am Ende des Berges zeigt: Helme schützen!!!

Den Betroffenen wünsche ich ne gute und schnelle Genesung. Hoffentlich tragen die Stürze nicht dazu bei diese Art der Touren aus dem Programm zu nehmen!
In einer lauen Frühlingsnacht war es ein top-geiles Fahren. Danke die Organisation!


-----
Skaten für den Weltfrieden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
15.04.2009, 10:34 Uhr
Marcus
TNS Team


Auch wenn es erstmal extrem wild ausah, scheint es wohl "nur" ein Jochbeinbruch und eine Gehirnerschütterung zu sein.

Trotzdem ist natürlich jeder Sturz einer zuviel - keine Frage.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
15.04.2009, 10:40 Uhr
Matze

Avatar von Matze

Auch "nur" dafür - gute Besserung.

Wenn's Wetter bleibt wird's ja wieder hierfür Zeit:


Wat wird dat nen Spass


-----
Skaten für den Weltfrieden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014
15.04.2009, 11:04 Uhr
Pollifax
24H Roller
Avatar von Pollifax

Moin zusammen,

tolle Tour mit langen Strecken zum Auspowern und einer schönen schnellen Abfahrt. Der 1. Mai wird sicher klasse.

Auffällig waren gestern die sehr vielen Zick-zack Skater, auch vorne im Feld, die wild strampelnd und teilweise aggressiv kreuz und quer fuhren.
Den Riedberg runter sind die dann mit Wackelskates, Rucksack als extra Ballast und ohne Helm völlig willenlos runtergebrettert.
Tempo rausnehmen durch mehr Stopps im 2. Teil war vermutlich keine schlechte Idee, sonst wäre wohl noch mehr passiert.

-p
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015
15.04.2009, 15:26 Uhr
Dani15



Auch von mit gute Besserung an alle Gestürzten! Habe es unten am Berg hinter mir nur noch fürchterlich rumpeln hören... Ich hoffe, Ihr seid alle bald wieder auf den Beinen!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016
15.04.2009, 15:40 Uhr
Claudi_
24H Roller
Avatar von Claudi_

All die Genesungswünsche können doch nicht alles sein, was es zur gestrigen Tour zu sagen gibt, oder?

Mir fällt da auch noch dieses ein:
Schee war's, herrlich frühlingshaft, schöne lange Passagen zum Brennen lassen, knackiger Anstieg am Riedberg, viele fröhliche Skater, also eigentlich hatte dieser Dienstagabend alles was man sich so wünschen kann!

Und hoffentlich hat diese Sondertour auch einige Leutchen zur Teilnahme an der Skate Challenge überzeugt! Denn bei Tageslicht und vor Publikum fliegt man den Riedberg doch nur so hoch, gell!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017
15.04.2009, 15:51 Uhr
Spinner

Avatar von Spinner

Und von mir auch noch ne Portion Senf dazu:
Bei diesem genialen Wetter, der klasse Streckenführung und der Skate-Challenge vor uns, kann es doch garnicht besser werden.
Danke an das TNS Team!

Schnell anmelden, der Berg ruft! In 16 Tegen ist es dann soweit. Marathonfeeling in Frankfurt. Hat auch lange genug gedauert.
Auf dem Anstieg zum Reidberg wird am 1. Mai ordentlich Stimmung sein, da können wir ja nur noch schnell nach oben kommen.

Wie heisst es so schön: Bergauf werden Rennen gewonnen!


-----
-Spinnen gehört dazu-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018
15.04.2009, 17:38 Uhr
stuttgarter
24H Roller


Ja ich mach mich mal wieder unbeliebt.

Was mich immer stört ist die unkontrollierte Bremserei auf der Überholspur.
Lasst doch links bitte frei für die Schnelleren. Bremst euch von mir aus rechts bis zum Stillstand runter, schnallt ab und tragt die Skates den Berg runter aber lasst links frei. Ich denke die Gefahr geht eher von links Bremsern aus als von links schnell Fahrern. Ende vom Lied kann dann sein dass man nach rechts ausweichen MUSS, was dann zu Komplikationen führen kann.
Keine Ahnung wie die Stürze passiert sind, aber mich macht das Gebremse links noch nervenleidend.
Erinnert mich eher an die Diskussion zu Turbo Rolf.

Besonders beliebt bei mir machen sich Pärchen die links Händchenhalten rum gondeln. Ich fahr lieber im Windschatten wohlgeformten Rundungen hinterher oder darf diese zur Geschwindigkeitssteigerung auch Berühren - ist doch viel erotischer als Händchen halten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019
15.04.2009, 18:05 Uhr
Marcus
TNS Team


Der Herr Haarig wieder. Heul Doch
Oder schieb einfach entspannt Deine Süße, das ist viel angenehmer als rumärgern.

Und trink einen Sauergespritzten - bei dem geilen Wetter natürlich draußen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Tuesday Night Skating Frankfurt | die Touren ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek