TNS Frankfurt Forum
Rheingau-Inline-Tour mit Partyschiff am 6. August 2022 | Infos: www.wi-mz-inline.de |
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Technik & Material » Neu montierte Rolle schabt an der Schiene - was tun? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
19.06.2008, 18:05 Uhr
RollerRalphi



Halli Hallo,

ich habe gestern neue Rollen (84er) auf einen K2 Seismic Skate geschraubt. Ein Skate rollt wunderbar, beim zweiten schaben die beiden mittleren Rollen an der Schiene (nur ca. 1 mm), auch, weil die Schiene sich beim Festziehen der Schraube etwas nach innen verbiegt.

Wie kann ich hier Abhilfe schaffen? Ist es problematisch, wenn ich die Schiene an der Stelle etwas abschleife? Gibt es spezielle Unterlegscheiben? (Bei den Originalrollen waren keine Unterlegscheiben dabei, weil die Schiene um die Schraube rum innen eine leichte Verdickung aufweist.

Oder: Gibt es Läden, die da noch Hand anlegen und das reparieren und mir nicht nur einen schönen neuen teuren Skate verkaufen wollen?

Danke für einen Tipp sagt

Ralph :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
19.06.2008, 18:22 Uhr
frank
Webmaster
Avatar von frank

Schau erstemal ob die Kugellager auch richtig sitzen, meistens liegts daran - bei mir jedenfalls
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
19.06.2008, 18:56 Uhr
RollerRalphi




Zitat:
Frank postete
Schau erstemal ob die Kugellager auch richtig sitzen, meistens liegts daran - bei mir jedenfalls

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
19.06.2008, 18:57 Uhr
RollerRalphi



Hallo Frank,
danke für die Mail. Aber daran liegt es leider nicht, das habe ich auch schon überprüft..., habe auch die Rollen mal an unterschiedliche Stellen positioniert..., es schabt immer an der gleichen Stelle der einen Schiene :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
19.06.2008, 20:06 Uhr
Georg

Avatar von Georg


Zitat:
RollerRalphi postete
Hallo Frank,
danke für die Mail. Aber daran liegt es leider nicht, das habe ich auch schon überprüft..., habe auch die Rollen mal an unterschiedliche Stellen positioniert..., es schabt immer an der gleichen Stelle der einen Schiene :-)

Haste auch die Spacer wieder eingebaut, die Röhrchen zwischen den Lagern ?

Gruß, Georg


-----
Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
19.06.2008, 20:08 Uhr
frank
Webmaster
Avatar von frank


Zitat:
RollerRalphi postete
Oder: Gibt es Läden, die da noch Hand anlegen

Dafür gibts den Schienenbäcker www.studio-bauform.de

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
19.06.2008, 20:08 Uhr
Georg

Avatar von Georg


Zitat:
RollerRalphi postete
Halli Hallo,

ich habe gestern neue Rollen (84er) auf einen K2 Seismic Skate geschraubt. Ein Skate rollt wunderbar, beim zweiten schaben die beiden mittleren Rollen an der Schiene (nur ca. 1 mm), auch, weil die Schiene sich beim Festziehen der Schraube etwas nach innen verbiegt.

Wie kann ich hier Abhilfe schaffen? Ist es problematisch, wenn ich die Schiene an der Stelle etwas abschleife? Gibt es spezielle Unterlegscheiben? (Bei den Originalrollen waren keine Unterlegscheiben dabei, weil die Schiene um die Schraube rum innen eine leichte Verdickung aufweist.

Oder: Gibt es Läden, die da noch Hand anlegen und das reparieren und mir nicht nur einen schönen neuen teuren Skate verkaufen wollen?

Danke für einen Tipp sagt

Ralph :-)

Kannst es mal in Seligenstadt bei Beike versuchen, die helfen meist ganz gut, viel Glück, Georg


-----
Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
20.06.2008, 00:01 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti

Falls Deine Schiene verschraubt ist, nimm mal auf der einen Seite die schleift die Unterlegscheiben unter der Schraube raus. Wenn dies nicht der Fall ist, hilft Dir der Mann oben auf dem Bild sicher weiter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
20.06.2008, 08:04 Uhr
FrankD
fraction d`amusement
Avatar von FrankD

da hatter recht der frank


-----
Musik für leere Diskotheken

MFLD auf Soundcloud
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
18.03.2009, 23:57 Uhr
micmen

Avatar von micmen

Darf ich mich da mal dranklemmen...
Was haltet Ihr denn von dem Schuh und wann kam der eigentlich raus?
Muß ich aus der Existenz dieses Threads folgern, daß die Schiene nix taucht?

Und was ist denn der Unterschied zwischen dem Seismic und dem Seismic M, wie er zur Zeit beim Sport-Karstadt verkauft wird?

merci!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
19.03.2009, 12:37 Uhr
micmen

Avatar von micmen

Editieren ging nicht, darum ein Nachtrag:
Kann es sein, daß K2 das Geschlecht hinten an den Modellnamen anhängt und das M einfach für die Herrenvariante des Seismic steht (und es entsprechend auch einen Seismic W gibt)?

Und zu meiner Frage "wann kam der eigentlich raus":
Der Seismic ist aktuell auf den K2-Seiten nicht mehr geführt und mich würde interessieren, von wann bis wann der etwa hergestellt wurde.

danke!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
19.03.2009, 13:20 Uhr
cappy
24H Roller
Avatar von cappy

Eine Suche im Material-Forum führt hierhin: Klickmich

Wenn Du dann die Marktübersicht für Fitness skates öffnest, auf K2 und anschließend auf 2003 klickst, findest Du den Seismic.

Den gab es also anscheinend nur in dieser einen Saison als Damen- (W) und Herrenmodell (M).
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
19.03.2009, 14:15 Uhr
micmen

Avatar von micmen

Danke!
Ich hatte das Forum nach Seismic durchsucht und da nur den einen Treffer in diesem Thread hier bekommen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Technik & Material ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek