TNS Frankfurt Forum
TNSgoes! Der Spezialist für Skatereisen weltweit!
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Tuesday Night Skating Frankfurt | die Touren » TNS am 15.07.03 Suuuuuperstrecke... einfach nur geil!!!! » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
16.07.2003, 08:05 Uhr
(g.g)

Avatar von (g.g)

Der Betreff sagt ja eigentlich schon alles, denn...

... TNS war gestern einfach nur geil!!!
... Autobahnskaten sollte man öfters mal machen!!!
... die Strecke war erste Sahne!!!
... länger ist manchmal besser!!!
... es gab fast keine Stopps!!!

Das war eine der bisher schönsten Touren meiner Meinung nach gewesen!!!

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
16.07.2003, 08:31 Uhr
cuwie



Ja, bin genau Deiner Meinung!!!

Super Organisation!!!

:-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
16.07.2003, 08:37 Uhr
Erik



Jaaaaaaa!!!!!
War ganz große klasse! Mich hat vor allem beeindruckt, als wir zwischen die Wolkenkratzer gefahren sind - ein einmaliger Anblick: tausende Skater in den Straßenschluchten... Einfach nur geil!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
16.07.2003, 09:26 Uhr
Robin

Avatar von Robin

Es war ein Traum
Dickes Lob an die Orgas!


-----
Lasst uns eine Maschine bauen, die den Kommerz aus der Welt entfernt und lasst sie uns hunderttausendfach verkaufen!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
16.07.2003, 09:31 Uhr
freejoe



Yup!

Und diese absolute Ruhe auf der Kennedyallee und rund ums Oberforsthaus :-) Kein Geschnatter, kein Handy-Telefonieren - nur Skaten und auf den Beinen bleiben.

Die Tour kommt auf die Best-of Liste auf Platz 1.

Gruß und bis nächsten Dienstag
Jörg
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
16.07.2003, 09:44 Uhr
Dunkin
aka "Limburger"
Avatar von Dunkin

Jab, die Tour war gestern mal wieder Oberklasse. Gratulation an das Orgateam

Aber mit der Autobahn bin ich mir nicht so 100% sicher. IMHO fängt die erst kurz nach der Abfahrt an wo wir runter sind. Laß mich aber gern vom Gegenteil überzeugen. Aber ob Autobahn oder nicht, das tut dieser super Tour absolut keinen Abbruch ....

TNS rockt

Gruß
Michael


-----
"Wenn du dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran: du warst einmal das schnellste und erfolgreichste Spermium in deiner Gruppe."
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
16.07.2003, 10:20 Uhr
(g.g)

Avatar von (g.g)

@Dunkin:

naja z.aja zumindestens sind wir an diesem
Schild vorbeigedüst, was IMHO ja eine Kraftfahrtstraße (sprich Schnellstraße/Autobahn) kennzeichnet wo Du eigentlich nur fahren darfst, wenn Du eine bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit von mindestens 60 km/h aufweisen kannst. (und das können wir doch locker, oder?)




Wann knacken wir endlich die 50 km Hürde ?!?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
16.07.2003, 10:45 Uhr
frank
Webmaster
Avatar von frank


Zitat:
(g.g) postete
... TNS war gestern einfach nur geil!!!
... Autobahnskaten sollte man öfters mal machen!!!
... die Strecke war erste Sahne!!!
... länger ist manchmal besser!!!
... es gab fast keine Stopps!!!

meine 100%ige zustimmung


Dieser Post wurde am 16.07.2003 von frank editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
16.07.2003, 10:55 Uhr
Ich-AG

Avatar von Ich-AG

Dem kann ich auch nur zustimmen!

Einer der Top 5 Touren!

Nur gestern gab es Massenweise Stürze (mich eingeschlossen), lag Äther auf dem Asphalt oder warum hat es soviele dort runtergezogen? ;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
16.07.2003, 10:58 Uhr
frank
Webmaster
Avatar von frank


Zitat:
Ich-AG postete
Nur gestern gab es Massenweise Stürze (mich eingeschlossen), lag Äther auf dem Asphalt oder warum hat es soviele dort runtergezogen? ;-)

Nix Äther, Bitumen!
Mich hats auch fast an einer weichen Bitumenfuge zerissen, muss man im Sommer ein bischen drauf achten ;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
16.07.2003, 11:04 Uhr
(g.g)

Avatar von (g.g)


Zitat:
frank postete
...
Nix Äther, Bitumen!
Mich hats auch fast an einer weichen Bitumenfuge zerissen, muss man im Sommer ein bischen drauf achten ;-)
...

Das war gestern auch ein völlig neues Gefühlserlebnis für mich gewesen.

Linker Skate sauschnell...
Rechter Skate klebt in der weichen Bitumenfuge fest...

Da guckt man erstmal für einen kurzen Moment nicht schlecht und zu den Schweißperlen auf der Stirn kommen noch ein paar aufgrund der kurz aufflauenden Panik dazu ...

Aber was einen nicht umbringt macht einen nur noch härter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
16.07.2003, 11:50 Uhr
Ich-AG

Avatar von Ich-AG

Ja, diese Bitumen sind recht fies, aber mich hat gestern die klassische Bodenwelle zu Boden gebracht.

Aber es ist schon ein Erlebnis mitten auf der Bahn zu liegen und links und rechts die Mitskater an einem mit Affenzahn vorbeiflitzen. Man hatte ich Angst
Aber nochmal möchte ich diese Erfahrung nicht machen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
16.07.2003, 13:26 Uhr
Robin

Avatar von Robin

Apropos Bitumen...
Beim letzen Privatskaten hat es mich einmal geschmissen und zweimal konnt ich mich gerade noch fangen.
War schon lustig. Auf einmal lag ich auf dem Boden und wusste net, warum
Zwei Freunde von mir haben mich auch nur fragend angeschaut, bis ich meinte: "Fahr mal mit einem Schuh da durch" - und *schwupps* lag auch er fast am Boden!

Gestern beim TNS ist mir auch ein lautes SCHEI**E rausgerutscht, als ich zum x-ten Mal an so ner Fuge hängengeblieben bin und es mich beinahe gelegt hätte...


-----
Lasst uns eine Maschine bauen, die den Kommerz aus der Welt entfernt und lasst sie uns hunderttausendfach verkaufen!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
16.07.2003, 14:35 Uhr
Erik



Jaja, die Bitumen... Bei mir war´s auch ein paarmal ganz knapp als es zum NW-Zentrum im Affenzahn bergab ging. Im direkten Umfeld hat es wirklich viele Leute geschmissen :-( Hoffe, niemandem ist was ernstes passiert!!!
Ich konnte dann aber kurz vor Ende doch noch den Asphalt küssen, weil eine 3er-Gruppe unbedingt aus der Mitte raus in eine Nebenstraße abbiegen mußte, ohne vorher zuschauen, ob rechts noch jemand fährt. Ich war nicht am rechts überholen (!), sondern bin nur im Troß zügig mitgefahren! Den ersten 2 konnte ich noch ausweichen, aber der dritte hat mich dann erwischt, allerdings auch nur, weil er, um sein Gleichgewicht zu halten, sich an meinem Rucksack festhielt, und mich dadurch zu Boden riß!!!!! Und das Beste, weg war er trotz meines lautstarken Protestes/bzw. Schimpftiraden! Zum Glück ist nix passiert bis auf ein paar kleinere Schürfwunden an den Händen; aber das hat es mir nur wieder verdeutlicht, wie wichtig ein KOMPLETTER Schutz ist, den ich glücklicherweise trug.
Falls der Unglücksfahrer das hier liest, VOLLIDIOT, beim Autofahren ist weniger los, und da macht man ja auch einen Schulterblick. Merke es dir für´s nächste mal und sieh zu, daß du nach so was nicht einfach abhaust, das ist nämlich ASOZIAL!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Tuesday Night Skating Frankfurt | die Touren ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek