TNS Frankfurt Forum
TNS Saison 2020 ... Absage
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Tuesday Night Skating Frankfurt | allgemein » Hallo Freestyler » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
06.05.2015, 07:44 Uhr
Quarkdip

Avatar von Quarkdip

Es ist toll anzusehen, wie Ihr Eure Skates beherrscht und welche Kunststücke Ihr fahren könnt. Aber bitte bedenkt, dass der Skater neben Euch seine Skates eventuell noch nicht so gut beherrscht wie Ihr und Ihr ihn durch Eure Fahrweise verunsichern könnt.
Das kann insbesondere dann der Fall sein, wenn Ihr selbst noch das ein oder andere Kunststück übt, dadurch den Laufweg anderer Skater mit sehr wenig Abstand kreuzt und so einen Sturz oder gar Zusammenprall provoziert.
Vielleicht ist es angebracht, auch mal ein wenig Rücksicht auf andere Skater zu nehmen. Oder wollt Ihr es wirklich riskieren, dass andere Skater aufgrund Eurer Fahrweise stürzen und der Dienstagabend für sie schlimmstenfalls im Krankenhaus endet? Denkt beim nächsten TNS mal darüber nach!


Dieser Post wurde am 06.05.2015 von Quarkdip editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
07.05.2015, 13:27 Uhr
eisbaer_on_skates

Avatar von eisbaer_on_skates

Außer das zu bestätigen, bleibt einem nichts weiter zu tun.

Und schön zu sehen, daß Quarkdip die TNS-Reife erlangt hat. ;o)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
11.05.2015, 17:34 Uhr
Torsten_FFM



Schön zu lesen das die nicht nur mir überaus negativ aufgefallen ist!

Ja, es stimmt schon das die Fahrweise einiger Freestyler schick anzusehen ist. Das gehört aber nicht zum TNS !!!
Da werden andere nur unnötig gefährdet, wäre super wenn das auch die Richtigen lesen und beherzigen.
Vielleicht können ja auch die Ordner diese "Künstler" mal ansprechen?!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
11.05.2015, 19:43 Uhr
redhorn
Umrundete die
Erde auf Skates!
Avatar von redhorn

Schließe mich den vorigen Beiträgen voll und ganz an.

Mit ein bisschen mehr Rücksichtnahme würden einige Freestyle-Künstler allen Teilnehmern etwas Gutes tun.
Vor allem die vielen neuen Skater/-innen, die durch die "TNS- Light-Touren" gewonnen werden, sollen ja wegen
gefährlicher Manöver nicht gleich wieder verloren gehen.

Ich hoffe mal, dass die Zickzackfahrer schlicht und einfach noch nicht die TNS-Regeln auf der Homepage
gelesen haben. Hier sind sie (auszugsweise):

Überholen
Überholen bitte nur links und mit Ankündigung ("Achtung Links !!").
Beim Spurwechsel ist unbedingt der Schulterblick erforderlich.

Zick Zack & Slalom
Zick Zack & Slalom. sieht zwar supergut aus, macht sich beim TNS aber nicht so toll.
Durch die plötzlichen Ausweichmanöver ist es schon häufig zu Stürzen gekommen.


Und hier der direkte Link: TNS-Informationen-Regeln

Keep on rolling,

Redhorn
(371-facher TNS-Teilnehmer)


-----
487-mal bei TNS mitgerollt !
TIPP => TNS - Das Jahresvideo (Director's Cut 2014)
=> Feedbacks & Infos zu allen Redhorn-Videos !


Dieser Post wurde am 11.05.2015 von redhorn editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
11.05.2015, 22:28 Uhr
FrankD
fraction d`amusement
Avatar von FrankD

he leute macht euch mal locker, gerade dieser erhobene zeigefinger schreckt neulinge ab.
und mal ganz ehrlich, die junx, die ein paar kunststückchen auf ihrem skates machen ziehen mehr neue als die langweiligen geradeausfahrer.


-----
Musik für leere Diskotheken

MFLD auf Soundcloud
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
11.05.2015, 22:50 Uhr
stefan111



Genau! Wir rollen ja um Spaß zu haben. Aber trotzdem "safety first"
=>keinesfalls andere skater gefährden :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
13.05.2015, 13:25 Uhr
eisbaer_on_skates

Avatar von eisbaer_on_skates


Zitat:
FrankD postete
he leute macht euch mal locker, gerade dieser erhobene zeigefinger schreckt neulinge ab.
und mal ganz ehrlich, die junx, die ein paar kunststückchen auf ihrem skates machen ziehen mehr neue als die langweiligen geradeausfahrer.

Nope.
Die ziehen nur Blicke von denen auf sich, die sie auf de Strasse oder dem Gehweg beinahe getroffen wurden, und potentielle Neulinge fragen sich, ob von so jemandem über den Haufen gefahren werden wollen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
13.05.2015, 15:31 Uhr
Miamaria
TNS Team
Avatar von Miamaria

Jetzt lasst mal gut sein- die message ist
bestimmt angekommen!!

Und jeder kann sich an die eigene Nase greifen-
besonders wir Ordner huschen oft vorbei und
mit Sicherheit war das auch schon mal riskant- SORRY!!!

Sprecht diese Person an- sagt es ihr/ ihm direkt. Nicht JEDER
Freestyler gefährdet andere, und es trifft dann Unschuldige.

LG😉
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
14.05.2015, 00:48 Uhr
Dirk
TNS Team
Avatar von Dirk

Werde ich gestört oder fühle ich mich gestört?

Lese Quarkdips Beitrag erst jetzt und ehe ich jetzt hier episch lang schreibe, bitte ich als aller erstes einige von Euch mal mit diesem "Schubladen" aufzuhören.

Ich hasse Schubladen denken und in der dt. Geschichte ging das im Zweifel nie gut aus.

Toleranz, Respekt, Kommunikation sollte das Thema sein. Ok, Empathie ist auch gerade angesagt.

Kurzum, ihr könnt gerne mich persönlich ansprechen und mir wertvolle Hinweise geben, aber mal im Ernst, jeder von uns hat eine andere Sichtweise der Dinge. Einige fühlen sich von rückwärtsfahrern gestört, andere durch Bummler, andere durch langsame, wiederum andere von den schnellen. Den einen stört die Musik, der andere kommt wegen dieser.

Fakt ist, das ich in meiner langen TNS Zeit einige Stürze miterlebt habe, aber die Ursachen sind mannigfaltig und auch wenn einige glauben die "Freestyler"würden sie gefährden, ist diese These in der Vergangenheit nicht belegt worden.

Es gibt viele individuelle Stürze durch unvermögen des Teilnehmers und manchmal kommen auch unbeteiligte andere dabei zu Sturz. Leider, aber jetzt auf eine bestimmte Personengruppe sich einzuschiessen - No go.

Bin gerne bereit mit jedem ins Gespräch zu gehen, wenn es einen Anlass gibt. Es hilft immer mit Personen zu reden und nicht über sie.

Sollte jemand nicht in mit jemanden reden wollen oder können, dann sprecht bitte mich persönlich an, an jedem Dienstag während des TNS. Ich habe kein Problem mit anderen zu reden. Aber sicherlich werde ich erst beobachten ob es einen Grund gibt jemanden anzusprechen. Und auch wenn jemand angesprochen wird, sollte die Form stimmen.

Vor so einem Gespräch ist ja keiner gefeit, kein Speedie, kein Ordner, kein Freestyler, kein linke Spur Trödler, kein permanent Drängler, kein was weiß ich was ..... auch wir vom Team bekommen mal einen Rüffel, auch die Polizei macht mal "Fehler" und so weiter.

Aber der Skatesport bietet nun mal viele Facetten und eine Besonderheit des TNS ist und war und soll es auch bitte bleiben das wir eben viele Skater unter einen Hut bekommen.

Da hilft ein Miteinander mehr als ein Gegeneinander.

So wurde doch wieder mehr, Amen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
14.05.2015, 08:58 Uhr
Spinner

Avatar von Spinner

Genau, einfach die Leute ansprechen, in einem vernünftigen Ton und dann passt es auch.
Und nicht alles so eng sehen.
Erschrecken, kurz innerlich ärgern, REDEN und gut ist.

Ich hatte Dienstag auch eine unschöne Begegnung und in der nächsten Pause konnten wir das in einem kurzen Gespräch klären, wie es sich unter zivilisierten Menschen gehört.

Nicht alles ist so wild wie es im ersten Moment erscheint und erschreckt haben wir alle schon einmal andere Teilnehmer. Schließlich sind wir alle fehlbar und das macht das bunte Treiben jeden Dienstag doch zu etwas Besonderem. Wenn ich nicht gestört werden will, dann muss ich alleine für mich bleiben.


-----
-Spinnen gehört dazu-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Tuesday Night Skating Frankfurt | allgemein ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek