TNS Frankfurt Forum
TNS macht Winterpause, geplanter Saisonstart ist der 29.03.2022 ... unter welchen Auflagen auch immer :-)
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Skatestrecken » Quer durchs Ried - Streckentipp » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
31.05.2012, 10:41 Uhr
Peet



Hallo,

ich wollte euch eine tolle Strecke nicht vorenthalten, 39km, sehr eben, ca 85% bester Asphalt, überwiegend autofrei. Einsteigen kann man überall, da ein Rundkurs.

Ich fahre immer in Ginsheim-Gustavsburg am Friedhof los.
Wenn man das kleine Stück über dein Deich geschafft hat, dann trifft man auf einen Feuerwehrangriffsweg. Toller Asphalt, Verbot für Traktoren etc --> sauber! Nach gut 11km biegt man links ab und kommt nach Geinsheim. Der Asphalt auf dem kurzen Verbindungsstück ist gewöhnungsbedürftig^^ Dann von Geinsheim auf dem superglatten Radweg nach Groß-Gerau/Wallerstädten, weiter nach Groß-Gerau. Dann kommt ein nicht sooo gutes Stück über gut 2 km nach Nauheim (man könnte auch aufm breiten Randstreifen der Bundesstrasse rollern). Von Nauheim weiter nach Königstädten und weiter nach Astheim, beides bester Radweg. Ein kleines Stück auf der Hauptstraße durch Astheim durch und man ist wieder auf superglattem Radweg und nimmt das letzte Stück zurück zum Friedhof nach Ginsheim und ist zurück am Auto :-)

ich versuche nächstes mal die GPS-Daten aufzuzeichnen und stelle sie dann online. Bei Fragen einfach melden...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
31.05.2012, 18:01 Uhr
5rollrainer
TNS Team
Avatar von 5rollrainer

Hallo Peet,
kann man den Track bekommen ?

;-)
Gruss
Rainer


-----
Motto 2019
Singlespeed what else !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
31.05.2012, 23:49 Uhr
JoSchildkamp

Avatar von JoSchildkamp

Ich fahre die Strecke so:

http://www.inlinemap.net/route/1613982

meine anderen Strecken, u.A. auch im Ried

http://www.inlinemap.net/user/quad_outdoor/routes
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
01.06.2012, 08:47 Uhr
Peet



@JoSchildkamp: das ist da recht ähnlich...

@5rollrainer: ja, ich mach nächstes mal das GPS an und zeichne es auf. Durchs Update der App wurden bisherige Touren gelöscht :-(
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
06.07.2012, 11:27 Uhr
Karl

Avatar von Karl

Hi Peet, @JoSchildkamp und @5rollrainer,

super Strecke, ich bin teile am Rheindamm gefahren. Echt super Sahne Belag.
Gibt es Interesse die Strecke gemeinsam zu fahren? Z.B. am Donnerstagabend?

VG Karl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
09.07.2012, 12:05 Uhr
JoSchildkamp

Avatar von JoSchildkamp

@Karl

Dienstags um 18.30 treffen sich Ecke Bensheimer Strasse - Adam Opel Strasse in Koenigsstaedten meistens bei trockenem Wetter Skater vom Lc-Ruesselsheim. http://www.lc-ruesselsheim.de/

Wenn ich es schaffe bin ich manchmal mit dabei (2-3 mal/a)
Meistens steht da auch der Damm auf dem Programm.

Donnerstags bin ich wenn es geht bei den "Eiserne Steg Tours" in FFM

Gruß, Johannes


Dieser Post wurde am 09.07.2012 von JoSchildkamp editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
09.07.2012, 18:14 Uhr
Peet



also ich bin da mehrmals pro Woche und zieh meine Runden durchs Ried.
Muss halt trocken sein. Man sieht aufm Parkplatz und unterwegs auch noch andere mit (Speed-)Skates...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
27.07.2012, 09:18 Uhr
Margret



Hallo Peet,

es gibt eine Alternative für das schlechte Stück über den Deich:

Fahre von Ginsheim-Gustavsburg Friedhof erst auf dem Radweg Richtung Bauschheim. Nach ca. 1 km geht es rechts rein (auf der anderen Seite der Straße) Richtung "Kläranlage" (Schild Kläranlage). Nach der Kläranlage rechts auf den (guten) Steinplattenweg, dann kommst Du direkt an der Pumpstation raus, an der der Sahneasphalt anfängt.

Auch für die Haupstraße in Astheim gibt es eine Alternative:

Am Ortseingang Astheim erste Straße rechts rein (Geschwister-Scholl-Str.), dann gleich links in die Berliner Straße. Auf der Berliner Straße immer gerade aus, und man kommt an der Kreuzung mit der Hauptstraße heraus, an dem der schöne Radweg nach Bauschheim/Ginsheim-Gustavsburg anfängt.


Übrigens gibt es von Astheim auch eine Zufahrt auf den Deichweg:

Parken auf dem Parkplatz an der Ecke Berliner Straße / Königsberger Straße (gegenüber dem Bürgerhaus), die Berliner Straße runterfahren, rechts in die Brückenstraße (erst Straße, dann Feldweg) und immer dem Feldweg folgen. Vom Parkplatz bis zum Deichweg ist es weniger als 1 km, davon sind ca. 30 m ein bißchen rubbelig, der Rest ist gut fahrbar.


Gruß, M.



Zitat:
Peet postete
Hallo,

ich wollte euch eine tolle Strecke nicht vorenthalten, 39km, sehr eben, ca 85% bester Asphalt, überwiegend autofrei. Einsteigen kann man überall, da ein Rundkurs.

Ich fahre immer in Ginsheim-Gustavsburg am Friedhof los.
Wenn man das kleine Stück über dein Deich geschafft hat, dann trifft man auf einen Feuerwehrangriffsweg. Toller Asphalt, Verbot für Traktoren etc --> sauber! Nach gut 11km biegt man links ab und kommt nach Geinsheim. Der Asphalt auf dem kurzen Verbindungsstück ist gewöhnungsbedürftig^^ Dann von Geinsheim auf dem superglatten Radweg nach Groß-Gerau/Wallerstädten, weiter nach Groß-Gerau. Dann kommt ein nicht sooo gutes Stück über gut 2 km nach Nauheim (man könnte auch aufm breiten Randstreifen der Bundesstrasse rollern). Von Nauheim weiter nach Königstädten und weiter nach Astheim, beides bester Radweg. Ein kleines Stück auf der Hauptstraße durch Astheim durch und man ist wieder auf superglattem Radweg und nimmt das letzte Stück zurück zum Friedhof nach Ginsheim und ist zurück am Auto :-)

ich versuche nächstes mal die GPS-Daten aufzuzeichnen und stelle sie dann online. Bei Fragen einfach melden...



Dieser Post wurde am 27.07.2012 von Margret editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
15.04.2013, 12:56 Uhr
Peet



das schild "kläranlage" gibts wohl nicht mehr...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Skatestrecken ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek