TNS Frankfurt Forum
Absage TNS Saison 2020 ... bleibt gesund!
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Events & Races » (keine) HR Inline 2010? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000
09.11.2009, 12:02 Uhr
Marcus
TNS Team


Wohl keine HR Inline 2010...

Dieser Post wurde am 23.11.2011 von moderator editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
09.11.2009, 17:43 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti

Au weia, keine HR-Tour, kein 111, was wird das denn für ein Skaterjahr 2010 ???
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
09.11.2009, 23:06 Uhr
JanK
TNS Team
Avatar von JanK

Sieht nach keinem Guten aus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
09.11.2009, 23:57 Uhr
Stuttgarter2
24H SOLO
Avatar von Stuttgarter2

Kapazitätsgründen bei wem?

Als Alternative bleibt mir dann nur noch die "Skaten wie Gott in Frankreich"-Tour.


-----
Der Teufel trägt Prada - der Skater nen Helm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
10.11.2009, 08:05 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti


Zitat:
Stuttgarter2 postete
Als Alternative bleibt mir dann nur noch die "Skaten wie Gott in Frankreich"-Tour.

Gib rechtzeitig Bescheid Bernd.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
10.11.2009, 11:31 Uhr
Emu
MORF Pressesprecher
Avatar von Emu

Ich glaube nicht dass da schon das letzte Wort gesprochen ist, auch habe ich keine Angst dass ich im Jahr 2010 zu wenig skaten könnte. Ich werde die Hände nicht in den Schoß legen, sondern die Veränderungen als Herausforderungen sehen für Neues. Wir sind ja alle groß genug um hier ein paar Alternativen auf zu tun. Meine Vorstellung: Anstatt der HR 3 Tour...machen wir einfach ein "HR3 Tour Klassentreffen" ein verlängertes Wochenende mit skaten und ner fetzigen Party, damit ließe sich das Jahr 2010 bestimmt sehr gut überbrücken. Anstatt St Gallen habe ich auch schon ein paar Dinge im Hinterkopf.
Also Leute lasst den Kopf nicht hängen, man muß einfach das Beste daraus machen, wenn man mal selber ein bißchen mitbestimmen kann, ist das bestimmt auch nicht das schlechteste.


-----
Jeden Morgen geht die Sonne auf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
10.11.2009, 18:52 Uhr
frank
Webmaster
Avatar von frank


Zitat:
Emu postete
Anstatt St Gallen habe ich auch schon ein paar Dinge im Hinterkopf.

Dann sag doch deinem Fuhrparkchef schonmal, er möge mir bitte eins der Pressemotorräder reservieren
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
11.11.2009, 00:14 Uhr
Stuttgarter2
24H SOLO
Avatar von Stuttgarter2

@thorschti - da müssen wir aber den Begriff "Black Ice" neu definieren.
Die Route hat ein paar Abschnitte da ist die Fahrbahnbeschaffenheit auf dem Fläming geradezu Krokant. Nach der Tour willst du garantiert nur noch dort skaten!


Ein paar Beispiele








-----
Der Teufel trägt Prada - der Skater nen Helm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
11.11.2009, 00:28 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti

Sieht sehr fein aus! Krokant muss ich nicht immer haben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
11.11.2009, 07:58 Uhr
Spinner

Avatar von Spinner

Das sieht mehr als fein aus.

Vorallem das Wetter, beim Blick aus dem Fenster kommen mir ganz andere Gedanken.

Wann fahren wir denn da? :-)


-----
-Spinnen gehört dazu-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
14.11.2009, 15:34 Uhr
Skaterdog



Das Jahr 2010 ohne HR3 - Oh Gott - das geht überhaupt nicht.
Wie darf ich denn diesen Satz "leider wird es 2010 aus kapazitätsgründen keine hr3-inline tour geben" verstehen. Sind die Teilnehmerzahlen zurück ge- gangen?

Eine Woche HR3 ist doch ein bisschen wie betreutes Wohnen. Ein Haufen verrückter Skater und die Halle zum pennen. Und das alles soll es in 2010 nicht geben.

Im November macht man keine Aprilscherze.

Ich nehme leider erst seit 2008 an der HR3 Tour teil und habe ab 2008 "Blut" geleckt. Die Urlaubsplanung wird für das Jahr 2010 wohl ein Problem. Der Urlaub muss jetzt in 2009 geplant werden. Änderungen in 2010 erfolgt über die Kulanz der Geschäftsführung.

Wenn es zur Hr3 Tour 2010 vielleicht doch noch kommen sollte, muss viel mehr die Werbetrommel gerührt werde. Leider wissen nur Insider was von dieser Tour. Ich bin per Zufall an die Reise HR3 2008 gekommen. Wenn der Zufall nicht gewesen wäre, hätte ich keine Möglichkeit gehabt, diese mega geile Veranstaltung kennengelernt haben zu dürfen.

Hinzu kommt, dass zum Vergleich diverser anderer Skateveranstaltungen die HR3 Inline-Tour auch für finanziell schlechter bestückte Skater eine Möglichkeit ist, an einen Skateurlaub teilzunehmen.

MEIN FAZIT: HR3 Tour 2010
ES MUSS WEITER GEHEN

Wie seht ihr das? Ich bitte um eure Meinungen!


-----
Petrus ist ein Skater!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
14.11.2009, 23:37 Uhr
Marcus
TNS Team


Prinzipiell sehe ich das wo wie Du.


Eins sollte allerdings klar sein:
Nach der HR Inline ist immer auch vor der HR Inline. Will sagen:
Wer eine HR 2010 will , muss gleich nach der HR Inline 2009 mit der Planung beginnen. Budgets aller Art für das kommende Jahr werden bei Städten, Kommunen und Sponsoren üblicherweise im Spätsommer festgezurrt und verabschiedet.
Selbst wenn es sich der HR aufgrund massiver Nachfrage nochmal überlegen würde, in 2010 eine Tour durchzuführen - die in den letzten Jahren mit der Durchführung beauftragte Agentur hat meinen Empfinden nach klar kundgetan, nicht weitermachen zu wollen.

D.h. erst müsste der Grundsatzentscheid zur Tour herbeigeführt werden, dann ein Veranstalter gefunden werden, dann gilt es, Verträge zu schließen und dann erst könnte die eigentliche Arbeit beginnen.
Vermutlich würden wir zu diesem Zeitpunkt schon das Jahr 2010 schreiben, alle Urlaubsplanungen sind bereits gelaufen, die Budgets sowieso.

Mein Fazit: Ich glaube nicht, daß eine realistische Chance für 2010 besteht- dazu ist nun schon zuviel Zeit verstrichen. Ich hoffe auf eine HR Inline 2011.


Dieser Post wurde am 14.11.2009 von Marcus editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
16.11.2009, 23:03 Uhr
Stuttgarter2
24H SOLO
Avatar von Stuttgarter2

Und wer soll die Tour 2011 dann organisieren wenn obst&frieds keine Lust mehr haben?

Aus dem Auge aus dem Sinn. Wenn 2010 die HR3-Tour ausfällt befürchte ich daß 2011 noch weniger teilnehmen.


-----
Der Teufel trägt Prada - der Skater nen Helm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
02.12.2009, 12:35 Uhr
Rolldie72




Zitat:
Stuttgarter2 postete

Als Alternative bleibt mir dann nur noch die "Skaten wie Gott in Frankreich"-Tour.
und ...
Die Route hat ein paar Abschnitte da ist die Fahrbahnbeschaffenheit auf dem Fläming geradezu Krokant. Nach der Tour willst du garantiert nur noch dort skaten

Hallo,
danke für den Hinweis und die schönen Bilder?
Über welche Tour in welcher Landschaft redet ihr hier?
Suchen im Forum und bei Google hat mich nicht schlauer gemacht.
Gruß
Rolldie72
(hr-inline-Tour/ Fläming und RoS Vielfachtäter)


Dieser Post wurde am 02.12.2009 von Rolldie72 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014
04.12.2009, 22:57 Uhr
Stuttgarter2
24H SOLO
Avatar von Stuttgarter2

@Rolldie72
frag doch mal bei Dirk nach?
Wenn diese Tour so einfach zu finden wäre, wäre es kein Geheimtipp mehr


-----
Der Teufel trägt Prada - der Skater nen Helm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015
07.07.2010, 10:43 Uhr
Emu
MORF Pressesprecher
Avatar von Emu

vor 30 Minuten war der Start der HR3 Inline-Tour 2010, da aber außer mir niemand am Osttor beim hessischen Rundfunk stand, findet dieses Jahr die Tour definitiv nicht statt, dabei wär es vom Programm so geil gewesen, den ganzen Tag in der Sonne skaten und sich so langsam auf den Abend einzustimmen, verdammt schwierig sich heute auf den Alltag zu konzentrieren, naja dann muß halt heute ne Ersatzveranstaltung her, für alle lieben Skater die sich ab morgen auf die Spurensuche der alten HR 3 Inline Tour begeben wünsche ich viel Spaß, Weizen und wenig Stürze. So jetzt würden wir so langsaaaam Frankfurt Innenstadt verlassen und auf irgend einer Landstrasse skatend, den Kopf vom Vortag durch den Fahrtwind frei werdend lassen, der ersten Wasserpause entgegenfahren. Noch wäre alles ruhig, harmonisch, uffgerescht...usw usw....der HR 3 Song wird schon richtig fehlen....also ich werde heute Abend meine schwarze Trauerbinde am rechten Oberarm tragen...in diesem Sinne grüße in die ganze HR 3 Welt aus Aschaffenburg
der traurige Emu


-----
Jeden Morgen geht die Sonne auf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016
07.07.2010, 11:21 Uhr
Matze

Avatar von Matze

Mein lieber, trauriger Emu,

wie romantisch Du schreiben kannst. Auch ich leide sehr und schwelge in Erinnerungen an die HR3-Tour. Der, von Dir angesprochene Song, geht mir nicht mehr aus den Ohren.
Aus gegebenem Anlass trug ich gestern - ausnahmsweise - und Tribut zollenderweise, mein HR3-Shirt.

Schnief & Kopf hoch
von einem Mittrauernden


-----
Skaten für den Weltfrieden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017
14.07.2010, 23:19 Uhr
mamawutz

Avatar von mamawutz

Die Seiten
www.obstandfriends.de

und

www.skateparade.com

gibt es wohl nicht mehr.
Wo kann ich nun meine wenigen Erinnerungen als mehrfaches Tagesetappenweichei und nicht Turnhallenjunkie auffrischen ?


-----
bergab is' blöd !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018
15.07.2010, 01:42 Uhr
Mainzelskater
WNS Mainz



Zitat:
mamawutz postete
Wo kann ich nun meine wenigen Erinnerungen als mehrfaches Tagesetappenweichei und nicht Turnhallenjunkie auffrischen ?

"Das Internet vergisst nichts."
Die "WaybackMachine" von archive.org hat historische Versionen vieler Webseiten gespeichert, auch der Obstseiten.
Oft mit Einschränkungen (z.B. nicht mit allen Bildern und Unterseiten; auch abhängig von der jeweiligen Webseite - dass die Obstseiten technisch ... ääähm ... suboptimal waren, ist nix Neues), aber besser als nix. :-)
Viel Spaß bei der Zeitreise!


-----
http://rhine-on-skates.de/


Dieser Post wurde am 15.07.2010 von Mainzelskater editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019
15.07.2010, 10:11 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti


Zitat:
mamawutz postete
Wo kann ich nun meine wenigen Erinnerungen als mehrfaches Tagesetappenweichei und nicht Turnhallenjunkie auffrischen ?

Hier !!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Events & Races ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek