TNS Frankfurt Forum
Rheingau-Inline-Tour mit Partyschiff Nachbereitung & Foto Rückblick !!!Rheingau-Inline-Tour mit Partyschiff Nachbereitung & Foto Rückblick !!!
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Technik & Material » Kann mir jemand einen Trinkrucksack empfehlen? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
05.10.2007, 23:22 Uhr
HaarInDerSuppe



Hallo
Da ich beim Skaten Flaschen extrem nervig finde, wollte ich mir einen Trinkrucksack zulegen. Preislich sollte er mglichst 70 nicht berschreiten und Inhalt am besten 2 Liter.
Hat da jemand Erfahrung und kann mir ein Modell empfehlen? .. ach ja sollte angenehm zu tragen sein :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Lschen || IP
001
05.10.2007, 23:46 Uhr
FrankD
fraction d`amusement
Avatar von FrankD


haar in der suppe sucht einen trinkrucksack und hat was gegen skate flaschen.

klasse, das kann man eigentlich nicht mehr toppen.

nix fr ungut haar in der suppe


-----
Musik fr leere Diskotheken

MFLD auf Soundcloud


Dieser Post wurde am 05.10.2007 von FrankD editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Lschen || IP
002
06.10.2007, 04:40 Uhr
Manuel
TNS Team
Avatar von Manuel

ich hatte einen camelback rucksack der war nicht so gut wieder KED der ist auf jedenfall der preis ist gnstiger.


-----
Ja schn wieder ein Job zu haben
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Lschen || IP
003
06.10.2007, 11:07 Uhr
goetz
TNS Ingenieur
Avatar von goetz

Flaschen beim Skaten sind echt nervig, vor allem wenn sie vor einem Fahren...

Skate doch einfach vorn weg, dann nerven die auch nicht so.

Bikemax hat doch so zeug immer mal wieder im Angebot...


-----
fuenfroller.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Lschen || IP
004
06.10.2007, 13:29 Uhr
Spundmauer
TNS Team
Avatar von Spundmauer

aber immer son Ding am Rcken mit sich schleppen??? Wie ist denn die allgemeine Erfahrung, wenn es so richtig heiss ist und das T Shirt, samt Rucksack, am Rcken klebt????


-----
wenn Dich jemand berholt, bist Du zu langsam .....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Lschen || IP
005
06.10.2007, 16:15 Uhr
Jrg06



der Camelbak Flashflo ist eine Grteltasche mit 1,3 liter Trinksystem. Das klebt nicht am Rcken. Dafr kann damit aber keinen Hausstand mit sich umherschleppen. Fr Kleinteile und Portmon (NDR ?) reichts aber.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Lschen || IP
006
06.10.2007, 21:39 Uhr
Skateman

Avatar von Skateman

Wie Gerhard sagt: Der Gedanke ans Schwitzen und Kleben hat mich bis jetzt auch davon abgehalten so'n Ding zu kaufen.

@ Jörg: Wie funktioniert das denn mit der Leitungsführung bei einem Gürteltaschen-Trinksystem? Da brauchst du ja ne Pumpe oder Überdruck mit so 'ner langen Leitung


-----
Wetter Wird Werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Lschen || IP
007
06.10.2007, 23:57 Uhr
spiderman

Avatar von spiderman

Ich habe ein 3 Liter Camelbag und da klebt nix am Rcken. Auch musst du nicht saugen wie eine *****************. Das geht ganz easy. Und man hat noch Platz fr Riegel, Schlssel, Handy, Ersatzteile, etc...Bei langen Touren ist das Teil echt sein Geld wert. Auf kurzen Stcken reicht mir eine Trinkflasche aus.


-----
http://www.rollnacht.de
http://www.dusfor.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Lschen || IP
008
07.10.2007, 00:33 Uhr
Jrg06




Zitat:
Skateman postete


@ Jörg: Wie funktioniert das denn mit der Leitungsführung bei einem Gürteltaschen-Trinksystem? Da brauchst du ja ne Pumpe oder Überdruck mit so 'ner langen Leitung

die Leitung ist praktisch genauso lang wie bei einem Rucksack. Auch dort kommt die Leitung am untersten Punkt aus dem Beutel und muss bis zum Mund hoch reichen. Der Schlauch kommt seitlich durch eine ffnung aus der Tasche, ist dann an dieser Krperseite mit einer Klammer am Grtel angeclipt. Luft dann vor dem Bauch herum zu entsprechendem Clip auf der anderen Seite. Zum trinken nimmt man den Schlauch nur aus diesem Clip.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Lschen || IP
009
14.10.2007, 01:03 Uhr
HaarInDerSuppe



Das mit den Camelbags klingt gut.. danke fr die Infos..
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Lschen || IP
Seiten: -1-     [ Technik & Material ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek