TNS Frankfurt Forum
TNS macht Winterpause, geplanter Saisonstart ist der 29.03.2022 ... unter welchen Auflagen auch immer :-)
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Verabredungen » Autofreier Weiltalsonntag am 5.8. » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000
02.08.2007, 09:27 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti

Kennt jemand dieses Event?

Fährt jemand hin?

Gruß
Thorsten


Dieser Post wurde am 02.08.2007 von thorschti editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
02.08.2007, 11:16 Uhr
Badi
TNS Team
Avatar von Badi

ich war da schon mal. (Diesen Sonntag zitze ich aber lieber auf dem Rennrad)

Ist ne schöne Strecke.
Vorteil bei Start Erbismühle: kurze Anreise
Nachteil: der Rückweg, es geht stetig ganz leicht bergauf.

Ich würde in Weilburg starten, ist für danach auch schöner.
Sehenswerte Altstadt.

Grüße
Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
02.08.2007, 11:24 Uhr
Jörg06



Hi Thorsten,
Warst Du da noch nie ?
Infos hier: http://www.weiltalsonntag.de/

Streckenprofil ist etwa vergleichbar mit Aartal.

Dieses Jahr fährt man, also die mit denen ich bisher gesprochen habe, wohl mal wieder ins gleichzeitig stattfindende Taubertal.

Hab gehört, dass ein paar Leute aus AB mit dem Zug nach TBB fahren und von dort zurück nach AB, den Rest per Radweg.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
02.08.2007, 13:10 Uhr
Holzmichelalex
TNS Team
Avatar von Holzmichelalex

War letztes Jahr da. Hatte Spaß gemacht. Die Landstraße war zwar früh wieder offen (18h?), aber wir dürften trotzdem noch zurück skaten....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
02.08.2007, 15:15 Uhr
Holger T.
TNS Team


Ich überlege gerade, zum ersten Mal hinzufahren. Die Wettervorhersage ist optimal. Allerdings würde ich wohl kein thorschti-Tempo fahren, sondern eher das gemütlichere TNS-Back-To-The-Roots-Tempo.

Noch jemand am überlegen?

Schöne Grüße

Holger


-----
www.inline-fahrschule.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
02.08.2007, 15:30 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti

Thorschti-Tempo ??? Ich weiß nicht, was Du meinst
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
02.08.2007, 16:56 Uhr
ironman
24H SOLO
Avatar von ironman


Zitat:
thorschti postete
Thorschti-Tempo ??? Ich weiß nicht, was Du meinst

Min. 5 Äppler/h
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
02.08.2007, 17:52 Uhr
Marcus
TNS Team


Das war wohl eher ich...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
03.08.2007, 14:39 Uhr
FrankD
fraction d`amusement
Avatar von FrankD

also wer fährt jetzt noch außer dem thorschti?
ich würde auch mitfahren.

bitte melden


-----
Musik für leere Diskotheken

MFLD auf Soundcloud
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
03.08.2007, 15:27 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti

Ich habe nur gefragt wer fährt, aber noch nicht gesagt, dass ich fahre!

Taubertal klingt auch interessant. Oder ggf. mal am Sonntag den Vulkanradweg unter die Rollen nehmen. Bin noch unschlüssig.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
03.08.2007, 15:49 Uhr
Kai
TNS Team


Mein lieber Frank sag uns doch einfach wann und wo Du bist dann sind wir
alle da. Ich liebe einseitige Verabredungen solange sie nicht von mir sind.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
03.08.2007, 16:33 Uhr
Holger T.
TNS Team


Also, ich bin nach dem derzeitigen Stand der Planung um 10:27 in Weilrod-Altweilnau, Haltestelle Egertshammer. Ebenso "Soll-ich-mal-kurz-schieben?"-Hartwig (auch bekannt als "Der letzte Ordner").

Unsere autofreie Anreise sieht so aus:

S5 -> Friedrichsdorf 9:41 Oberursel Bhf an (z.B. 9:13 Ffm Süd, 9:20 Hauptwache, 9:33 Rödelheim)
U3 -> Hohemark 9:46 Oberursel Bhf ab (z.B. 9:15 Ffm Süd, 9:19 Hauptwache)
9:58 Hohemark an
(dann wird's eng, nur zwei Minuten Zeit)
Bus 505 -> Grävenwiesbach 10:00 Hohemark ab
10:27 Egertshammer an

Heute abend klopfen wir's fest. Wer mitklopfen will, kann hier weiter posten (Habt Ihr eigentlich alle keine Arbeit? ) oder mich anrufen: 06171 - 633966

Schöne Grüße

Holger


-----
www.inline-fahrschule.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
03.08.2007, 20:41 Uhr
Holzmichelalex
TNS Team
Avatar von Holzmichelalex

wahrscheinlich komme ich auch. Ist Egertshammer der südlichste Punkt der Strecke von Euch aus (und damit Euer Startpunkt)? Komme gerne dahin, frage nur, weil von meiner Ecke aus Start in Weilburg praktischer wäre...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
03.08.2007, 21:49 Uhr
Holger T.
TNS Team


Ja, das ist der südlichste Punkt. Nach Weilburg mit der Bahn zu fahren, ist von Rödelheim / Oberursel aus ziemlich umständlich, und Autos haben wir am Sonntag nicht.

Deshalb lautet unser Plan A: 10:27 Weilrod-Altweilnau, siehe oben, und Plan B: Aus Frankfurt / Hochtaunuskreis fährt jemand mit dem Auto und nimmt uns mit, dann gerne auch nach Weilburg.

meine Telefonnummern: 06171 - 633966, 0179 - 6470701 (selten an, aber Sonntag bestimmt)

Hartwig: 069 - 26918922, 0177 - 6030855 (meistens an)

Schöne Grüße

Holger


-----
www.inline-fahrschule.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014
03.08.2007, 22:17 Uhr
Holger T.
TNS Team


einmal zu oft senden geklickt - wieso darf ich das nicht LÖSCHEN?


-----
www.inline-fahrschule.de


Dieser Post wurde am 03.08.2007 von Holger T. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015
04.08.2007, 18:49 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti

Ich werde um 10:00 Uhr !! in Weilrod-Altweilnau mit Matthias zu einer zügigen Runde durchs Tal aufbrechen (1x hin und zurück). Kleines Training für den 111. Danach nochmal ein Stück ins Tal rein zum Apres Skate

Kann von Frankfurt (ca. 9:00) oder Bad Homburg (ca. 9:15) aus noch max. 2 Leute mitnehmen. Bitte PM schicken bis 22:00 Uhr und Handynummer dazuschreiben. first come, first serve.

Ansonsten trifft man sich dann sicher auf der Strecke.

HolgerT. habe ich gerade gesprochen, der startet nun übrigens später ab Weilburg. Dies nur zur Info.


Dieser Post wurde am 04.08.2007 von thorschti editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016
04.08.2007, 19:02 Uhr
Holger T.
TNS Team


Stimmt, bei uns wird alles anders: Wir haben jetzt doch ein Auto und starten doch in Weilburg, aber erst um ca. 13:30. Wem das nicht zu spät ist, der kann sich dort zu uns gesellen oder ab Oberursel mitfahren (~12:20).

Viel Spaß!

Holger

PS: Sag ich doch, thorschti-Tempo!


-----
www.inline-fahrschule.de


Dieser Post wurde am 04.08.2007 von Holger T. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017
04.08.2007, 20:24 Uhr
Holzmichelalex
TNS Team
Avatar von Holzmichelalex

Starte nun auch ab Weilburg und dort so ab elf/halb zwölf ab dem Bahnhof (gute Parkmöglichkeit dort). Man sieht sich auf der Strecke bzw. im Biergarten daneben
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018
05.08.2007, 23:44 Uhr
Holger T.
TNS Team


Da waren wir zu dritt auf der Strecke Weilburg - Erbismühle - Weilburg ja schon fast eine große Gruppe.

Wir haben viele nette TNSler getroffen und konnten zum Schluß, beim Überziehen, noch zwei Sorten netter Polizisten kennenlernen: Die einen waren so nett, uns zu ignorieren (sehr angenehm), die anderen waren im Grunde auch sehr nett, weil sie nämlich um unsere Sicherheit besorgt waren (ungleich anstrengender, wobei sie natürlich recht hatten). Hinterher noch ein nettes italienisches Lokal - was für ein netter Tag.

Fazit: Empfehlenswert! Belag sehr gut bis OK (hin und wieder ist jemandem der Bitumeneimer heruntergefallen), relativ bergig für ein Bachtal, am Weg jede Menge Verpflegung zu fairen Preisen, Rahmenprogramm von Hüpfburgen bis Beach-Volleyball. Tip: Nicht überziehen.


@thorschti: Warst Du tatsächlich schon zum dritten Mal auf der Strecke, als wir uns getroffen haben? Und den Matthias hattest Du im Biergarten abgegeben? Na, dann kann St. Gallen ja kommen!

Bis die Tage

Holger


-----
www.inline-fahrschule.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019
06.08.2007, 14:49 Uhr
Hutzel
TNS Counter
Avatar von Hutzel


Zitat:
Holzmichelalex postete
Die Landstraße war zwar früh wieder offen (18h?), aber wir dürften trotzdem noch zurück skaten....

Tja,wenn man dann an so einem schönen Sonntag leider Arbeiten muß und sich keine Info von der Homepage des Veranstalters holt, einfach nach dem Job ins Weiltal fährt um noch mal ein Stündchen zu Skaten, sieht man dann am Anfang (Weilrod) einen netten Polizisten (Hr.Dietrich) stehen, der einem freundlich erklärt,

dass die Strasse schon um 17:00 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben wird.

Da meine Uhr 16:45 Uhr anzeigte, war es für mich nur eine schöne Autofahrt nach Weilrod und zurück.


Dieser Post wurde am 06.08.2007 von Hutzel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Verabredungen ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek