TNS Frankfurt Forum
Rheingau-Inline-Tour mit Partyschiff Nachbereitung & Foto Rückblick !!!Rheingau-Inline-Tour mit Partyschiff Nachbereitung & Foto Rückblick !!!
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Tuesday Night Skating Frankfurt | allgemein » Skaten und die Musik » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000
25.07.2006, 14:52 Uhr
P3pp3R



Hi!

hab mir gerade, bevor ich zum erstenmal hier in Frankfurt mitfahren will, die bilder der letzten skatenight angesehen und da stellt sich folgende frage:

arbeitet ihr hier nicht mit einem lokalen musiksender zusammen der die skatenight beschallt? das einzige musikartige was mir auf den bildern aufgefallen ist war ein umgebauter kinderwagen mit lautsprechern ... ist das alles?
erlaubt die stadt keinen musikwagen/truck?

danke
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
25.07.2006, 15:22 Uhr
goetz
TNS Ingenieur
Avatar von goetz

So ein bisschen musik find ich ja gut. Dem Kinderwagen kann man ja entfliehen, genauso wie der Morf Box, wenn man will.

Aber beschallen von einem Musiksender, darauf kann man echt verzichten.

Finde ich.

Wir wollen ja skaten und nicht das längste Cabrio-Autoradio der Stadt sein.


-----
fuenfroller.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
25.07.2006, 15:41 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti

Wir haben in der Regel mindestens drei Musikboxen dabei. Einmal auf Rädern und zweimal mind. in Rucksackform. Wer will kann sich in deren Nähe aufhalten. Wer wie Götz die Ruhe sucht, der stopft sich was in die Ohren oder flieht vor den Muckebüchsen

Dieser Post wurde am 25.07.2006 von thorschti editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
25.07.2006, 17:02 Uhr
Marcus
TNS Team


Ausserdem wäre ein Musiktruck vor dem Feld einfach nix für uns - so ein LKW beschleunigt doch nur sehr langsam...


Spass beiseite - nein, wir haben keinen Musiksender als Partner und keinen Mucke-Truck dabei und es gibt keine Bühne am Startplatz.
In erster Linie wollen wir einfach nur skaten und kein Schaulaufen veranstalten. TNS unterscheidet sich hier vielleicht etwas von den mehr kommerziell geprägten Veranstaltungen, aber uns gefällt genau das so gut.

Mach Dir einfach heute Abend ein Bild davon und berichte uns morgen von Deinen Eindrücken.

Bis später

Freundliche Grüsse
Marcus


Dieser Post wurde am 25.07.2006 von Marcus editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
25.07.2006, 18:55 Uhr
P3pp3R



muss ja kein truck sein.
in mannheim wars ein smart und der war mehr als ausreichend laut.
in karlsruhe alles von pkw bis vw transporter mit pritsche.

andere veranstaltungen wegen etwas werbung als kommerziell zu bezeichnen ist dann aber auch bissl krass.
die tatsache dass sich dann einige mehr als andernorts boxen auf den ruecken schnallen und ueber die strecke schleifen spricht meiner meinung nach aber schon dafuer dass der eine oder andere lieber etwas mehr (kommerzielle) musik dabei haette ;P

aber s is wies is
dann halt ohne

danke jedenfalls fuer die antwort @markus @thorschti
und fuer die subjektive meinung ohne antwort @rest
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
25.07.2006, 19:21 Uhr
TobiG

Avatar von TobiG

Vor ein paar Jahren hatte ein privater hessischer Jugendradiosender einige Musikrucksäcke am laufen. Ein Glück gehört das der Vergangenheit an... das war grauenhaft
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
26.07.2006, 09:05 Uhr
Torsten

Avatar von Torsten

@P3pp3R
Ich glaube nicht, dass die Musikboxenumherschleifer unbedingt wollen, dass mehr Musik dabei is...kommerziell oder nich is dabei vollkommen wurscht. Ich denke eher, dass sie Spass dabei haben mit Musik zu fahren und sich zudem einfach daran erfreuen, dass andere auch daran Gefallen finden. Negative Stimmen den Boxentraegern gegenueber sind eher sehr sehr selten und das sind genug motivierende Punkte es immer wieder zu tun! Hat mir jedenfalls mal einer von denen gesagt!


-----
einer spinnt immer
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
26.07.2006, 10:01 Uhr
BlackJack
DUSFOR
Avatar von BlackJack

Nichtsdesto trotz sei hier mal folgendes eingeworfen: Zwar sagen einige "schön, wie es ist", aber in Anbetracht der Tatsache, das man mit Skaterschwund zu kämpfen hat, und man überlegt, was man tun könnte, um gerade jüngere Skater wieder zurück zu bekommen bzw überhaupt zu erreichen, kommt man meiner Meinung nach nicht umhin, den Event Charakter (Meet&Greet) stärker auszubauen. Überall dort, wo der Event bzw das Happening im Vordergrund steht, sind auch starke Skaterzahlen zu verzeichen (WeserIT, München). Dort, wo reines skaten im Vordergrund steht, reduziert es sich mehr und mehr. Manche mußten gar schon aufgeben.

Insofern finde ich persönlich diesen Ansatz durchaus diskussionswürdig. Und dabei fände ich es interessanter, auch Stimmen zu hören, die eben nicht zum harten Kern gehören und sowieso bei jedem Wetter skaten..

Mit einem einzelnen Truck vorne ist es sicher nicht getan. Da bedarf es schon guter Ideen, über die es nachzudenken gilt. Aber den Gedanken einfach verwerfen, halte ich für verwerflich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
26.07.2006, 10:02 Uhr
Schokophilia



Lieber PpppppRRR,

noch nie dabei gewesen und schon gemosert. Und das noch ohne Namen. - Näh, ne?

Und? War's trotzdem schee?

Kerstin

PS: Pippi Langstrumpf war mal wieder sehr nett :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
26.07.2006, 10:04 Uhr
Nils

Avatar von Nils

In München fahren auch nur die Boxenluder mit. Das ist meiner Meinung nach völlig ausreichend. Dafür war in München der Kommerz im Start- und Zielraum mit einem Radiosender und vielen Werbe-give-aways. Das brauchen wir in Frankfurt nicht. Hier regiert die Freude und der Spaß am Fahren. So sollte es auch weiterhin bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
26.07.2006, 10:08 Uhr
Lazertis

Avatar von Lazertis

Gerade _weil_ die Teilnehmer selber für die Mucke sorgen, ist mir die Beschallung sympathisch. Auf vorgefertigte Promotion-Pakete hiesiger Haussender verzichte ich (als erklärter Gegner allgegenwärtiger Dauerbelärmung) sowieso sehr gerne, die gibt es schon genug auf anderen "Events". Wenn ich auffem TNS Ruhe haben will, suche ich mir halt ein entsprechendes Plätzchen. Und wenn ich während der Pause auf der Uni West-Wiese alle Viere gemütlich von mir strecken kann, ist der der herrlichste Moment des Tages - von der Speedrunde natürlich abgesehen. ;-)

Der TNS ist genau so, wie er ist, klasse und auch ein wenig anders. Und das ist gut so! ;-)

Wer sich erstmal an den Massengeschmack verkauft hat, sucht das eigene Gesicht in Zukunft vergebens. Dann wäre der TNS Frankfurt nur noch einer von vielen.

Davon abgesehen zweifle ich keinen Moment daran, daß der TNS auch ohne Mucke überleben wird. Was sagen die Veranstalter dazu???


Dieser Post wurde am 26.07.2006 von Lazertis editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
26.07.2006, 11:52 Uhr
Georg

Avatar von Georg


Zitat:
P3pp3R postete
muss ja kein truck sein.
in mannheim wars ein smart und der war mehr als ausreichend laut.
in karlsruhe alles von pkw bis vw transporter mit pritsche.

andere veranstaltungen wegen etwas werbung als kommerziell zu bezeichnen ist dann aber auch bissl krass.
die tatsache dass sich dann einige mehr als andernorts boxen auf den ruecken schnallen und ueber die strecke schleifen spricht meiner meinung nach aber schon dafuer dass der eine oder andere lieber etwas mehr (kommerzielle) musik dabei haette ;P

aber s is wies is
dann halt ohne

danke jedenfalls fuer die antwort @markus @thorschti
und fuer die subjektive meinung ohne antwort @rest

Dann solltest du dir mal ne Brille zulegen, da schleppt sich keiner, im Gegenteil das ist Spass pur, aber was hindert dich daran dann doch lieber dir die Ohren bei einer anderen Verunstaltung zudröhnen zu lassen, Die anderen machen das anders, wir machen das so, wieso hast du ein Problem damnit ? :P


-----
Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
26.07.2006, 11:56 Uhr
Georg

Avatar von Georg


Zitat:
BlackJack postete
Nichtsdesto trotz sei hier mal folgendes eingeworfen: Zwar sagen einige "schön, wie es ist", aber in Anbetracht der Tatsache, das man mit Skaterschwund zu kämpfen hat, und man überlegt, was man tun könnte, um gerade jüngere Skater wieder zurück zu bekommen bzw überhaupt zu erreichen, kommt man meiner Meinung nach nicht umhin, den Event Charakter (Meet&Greet) stärker auszubauen. Überall dort, wo der Event bzw das Happening im Vordergrund steht, sind auch starke Skaterzahlen zu verzeichen (WeserIT, München). Dort, wo reines skaten im Vordergrund steht, reduziert es sich mehr und mehr. Manche mußten gar schon aufgeben.

Insofern finde ich persönlich diesen Ansatz durchaus diskussionswürdig. Und dabei fände ich es interessanter, auch Stimmen zu hören, die eben nicht zum harten Kern gehören und sowieso bei jedem Wetter skaten..

Mit einem einzelnen Truck vorne ist es sicher nicht getan. Da bedarf es schon guter Ideen, über die es nachzudenken gilt. Aber den Gedanken einfach verwerfen, halte ich für verwerflich

Also, ich finde, das neue Konzept kommt sehr gut an und wenn du dir die Zahlen anschaust, ständig steigend, dann ist das N E U E TNS Konzept doch genau richtig, kommt nicht nur auf die Musik an, wir wollen doch skaten und wer in ne Disko will, kann das anschließend ja tun. Nee Neee, soll so bleiben wie es ist


-----
Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
26.07.2006, 13:08 Uhr
Marcus
TNS Team



Zitat:
Schokophilia postete
Lieber PpppppRRR,

noch nie dabei gewesen und schon gemosert.
Und? War's trotzdem schee?


Zitat:
Marcus postete
...
Mach Dir einfach heute Abend ein Bild davon und berichte uns morgen von Deinen Eindrücken.
...
Marcus

Und? Wie war es?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014
26.07.2006, 14:14 Uhr
P3pp3R




Zitat:
Schokophilia postete
Lieber PpppppRRR,
noch nie dabei gewesen und schon gemosert. Und das noch ohne Namen. - Näh, ne?
Und? War's trotzdem schee?
Kerstin
PS: Pippi Langstrumpf war mal wieder sehr nett :-)

ohja. ganz toll. "ohne namen". d.h wer hier nicht gleich seinen lebenslauf abgibt darf keine fragen stellen? :P

klar wars schoen! auch weil sich einige wenige damit abmuehen musik ueber die strecke zu schleifen.
ein fahrzeug mit musik am anfang waere aber schon nicht schlecht.

>>> macht doch mal eine umfrage <<<

vielleicht spornt das ja auch die etwas ungeuebteren dazu schneller zu fahren um noch was davon zu hoeren - was dann ja wieder zu weniger stops fuehren wuerde das waer doch in eurem sinn

wenn ihr natuerlich alles skatepuristen seid die keinemusik moegen und lieber dumpf vor sich hin skaten ... dann freu ich mich jedenfalls dass einige mir geantwortet haben und versuche manch andere antwort einfach ausser acht zu lassen (mist .. zu spaet .. und das nur wegen pissig langstrumpf 8))


Dieser Post wurde am 26.07.2006 von P3pp3R editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015
26.07.2006, 15:13 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti

Also wenn der Truck dann vor der Skatergemeinde herfährt, dann wird der nächste Thread hier auf jeden Fall sein

"Musik beim T-N-S gestern"

und es wird kontrovers diskutiert, ob diese nun dem Geschmack der Leute entspricht oder nicht.

Beispiel HR-Inline-Tour: Ich fand die diesjährige Tour total gut, aber die Musik, die der Truck vorne "ausgestossen" hat, war in den letzten Jahren wesentlich besser und vielseitiger. Fast nur Einheitsbrei wurde da gespielt, als hätten die nur drei CD´s dabei.

Ich habe mich bewußt zurückfallen lassen um ab und an neben den "Boxenludern" herumzufahren. Da hatte man sogar ein variables Musikprogramm. Und genau das finde ich beim T-N-S auch sehr gut.

Klar kann man das Thema so wie alle Themen (Tempo, T-N-S bei Regen ja/nein) kontrovers diskutieren und vielleicht kommen mit entsprechender Promotion, Gewinnspielen und sonstigen Ideen eines hiesigen Radiosenders mehr Leute. Dann wird der T-N-S aber nicht mehr in Sachsenhausen starten sondern auf einem großen anonymen Parkplatz irgendwo im Randgebiet, wo der Veranstalter seine Bühne aufbauen kann und was ich noch viel schlimmer finde, der Charakter dieser Veranstaltung wird meines Erachtens sehr darunter leiden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016
26.07.2006, 15:38 Uhr
P3pp3R




Zitat:
Georg postete
Dann solltest du dir mal ne Brille zulegen, da schleppt sich keiner, im Gegenteil das ist Spass pur, aber was hindert dich daran dann doch lieber dir die Ohren bei einer anderen Verunstaltung zudröhnen zu lassen, Die anderen machen das anders, wir machen das so, wieso hast du ein Problem damnit ? :P

warum haettest du ein problem damit dass ein musikfahrzeug mirfaehrt?
ich hab jedenfalls kein PROBLEM damit dass es nicht so ist. ich finds nur schade.

<wiederholung>macht doch mal eine umfrage</wiederholung>


Dieser Post wurde am 26.07.2006 von P3pp3R editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017
26.07.2006, 16:10 Uhr
Torsten

Avatar von Torsten

wozu ne umfrage? ..... es fahren doch bei fast jedem tns mehrere musiktrucks mit!!! das sind sogar 8- bzw 10-achser! also richtige moerderteile!!!


-----
einer spinnt immer
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018
26.07.2006, 16:20 Uhr
goetz
TNS Ingenieur
Avatar von goetz

ich halte ein umfrage auch nicht für erforderlich!

Sorry!


-----
fuenfroller.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019
26.07.2006, 16:30 Uhr
P3pp3R



brav goetz. wie erwartet kommt der gehaltloseste beitrag wieder von ...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Tuesday Night Skating Frankfurt | allgemein ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek