TNS Frankfurt Forum
TNSgoes! Der Spezialist für Skatereisen weltweit!
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Tuesday Night Skating Frankfurt | die Touren » TNS 10.05.2005 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-
040
16.05.2005, 23:35 Uhr
Randolf



Hi Holzmichel,

Du gehörst für mich mit Frank R. zu den besten Skate- und Skipicture maker überhaupt.
Schöne Grüße Dir und Chrissi nach Heppenheim.

Mit Euch hab ich den genialsten Skitripp aller Zeiten erlebt.

Ich und Kerstin werden bald Mama und Papa.

Spätestens in Forchheim lassen wir wieder die Kuh fliegen!!!

Grüße aus Morfhausen

Randolf



Zitat:
Dunkin postete
Mir ist das Tempo so oder so recht weil bei mir der Spaß im Vordergrund steht. Was mir allerdings auffällt:

Vor 3 oder 4 Jahren war wärend dem Skaten noch richtig gejohle, da wurde mit Trillerpfeifen, etc. richtig Krach gemacht, gelacht und man hat richtig strahlende Gesichter gesehen. Man konnte wärend dem Skaten noch den ein oder anderen Plausch führen und war glücklich und zufrieden wenn man nach 30/35 Km am ZwiDu ankam. Und es war nicht ungewöhnlich wenn sich Dienstag um die 4000 Skater eingefunden haben.

Wie sieht es heute aus ?? Das mit den Trillerpfeifen ist schon lange vorbei, man schaut in mehr erschöpfte wie strahlende Gesichter und wenn jemand lächelt dann meist gequält. Gespräche sind nur noch in den Pausen möglich. Und man ist schon begeistert wenn sich knapp 2000 Skater aufraffen. Irgendwie bleibt der Spaß immer mehr auf der Strecke und das finde ich Schade.

Ich denke man sollte sich mal ernsthaft Gedanken darüber machen wo man mit TNS hinmöchte. Zur schnellsten Skatenight Deutschlands, Europas, der Welt, des Sonnensystems ?? Mit der Gefahr das nur noch ein fester Kreis mitskatet der das Tempo auch schaft. Oder etwas langsammer das wieder mehr Leute mitskaten, sich auf Dienstags freuen und zu ihren Freunden sagen: "Hey, TNS ist geil da mußt Du unbedingt mal mit" und nicht "Brauchst Du nicht hin, das Tempo schaft eh keiner".

Nur meine Meinung ......

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041
17.05.2005, 09:23 Uhr
Robert

Avatar von Robert

Hi!
Ich hab meinen Tacho immer am Arm und kann damit die Rumrechnereien eigentlich bestätigen. Über den ganzen Abend (ohne die große Pause) sind wir im Schnitt je nach Tour so mit 19-22 km/h unterwegs. Die Spanne für jeden einzelnen Skater ist aber ziemlich groß. Immer forne fahren und regelmäßig auf das Ende warten gibt auch mal einen Schnitt von 25 km/h. Immer etwas langsamer hinten ohne Zwischenpausen sind es dann auch mal nur 15-16 km/h. Auf den schnellen Strecken wie auf der Mainzer sind wir vorne etwas 34 kmh schnell. Die Friedberger runter waren auch mal 42 kmh dabei. Hinten ist das Feld aber wirklich fast immer 'nur' mit knapp über 20 km/h (max) unterwegs. Und dort kann man auch noch kräftig plauschen!

Robert

(Und bevor einer mit 'Männer und ihr Spielzeug beim Sport machen' kommt: Ihr schaut doch auch bestimmt alle jedesmal nach, wie weit es wieder war, oder?)


-----
derdieachsejetztimmermitschraubensicherungfestmacht
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042
17.05.2005, 09:52 Uhr
Dunkin
aka "Limburger"
Avatar von Dunkin

Wie gesagt - mir ist das schnelle Tempo genau so recht wie das etwas Langsamere. Da hier im Forum eh nur die "Schnellen" aktiv sind, bin ich mal der Kontrapunkt und vertrete die Meinung einer Reihe Leute mit denen ich in "früheren" TNS-Jahren regelmäßig beim TNS geskatet bin und aus den Gründen "zu schnell", "kaum noch Stimmung" nicht mehr mit skaten.

Und weil ich mich gerade so schön im "Negativ" suhle *grins*, mal die Frage in den Raum gestellt:
Ich weis ja nicht wie leicht oder schwer sich die jährlichen Verhandlungen mit der Stadt Frankfurt in punkto TNS gestallten, aber was ist denn wenn TNS zukünftig nur noch im Schnitt auf 1000 Skater oder weniger im Jahr kommt ?? Besteht da nicht die Gefahr das die Stadt auf Grund der Kosten/Nutzen-Rechnung TNS nicht mehr unterstützt ?? Der Trend beim TNS geht ja eindeutig weg von der Massenbewegung hin zum kleineren Kreis Speedskater denen es eh nie schnell genug gehen kann und genau die könnten sich doch monatlich auf einem Inlinemarathon die Kanne geben


-----
"Wenn du dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran: du warst einmal das schnellste und erfolgreichste Spermium in deiner Gruppe."
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043
17.05.2005, 15:44 Uhr
BirgitFFM



also leute, habe mit interesse die diskussion verfolgt; sie hat wohl zwischendurch mal das ziel verloren, aber gut;

einige tun so, als gäbe es nur schwarz und weiss; entweder fahren wir schnell oder langsam und langweilen uns; hallo, es gibt auch grauzonen !!!
es gibt genug veranstaltungen, wo sich die schnellen leute austoben können; wo ist das problem am dienstag einen gang zurückzuschalten???
einige tun so, als würde man ihnen dann den lebenssaft abdrehen; wieso fällt es einigen so schwer rücksicht zu nehmen? zumal diese rücksichtnahme nicht bedeuten soll, ein bummelskating zu veranstalten; es geht doch nur darum, etwas gemäßigter zu fahren, damit alle spass haben und nicht nur ein paar;
außerdem gibt es doch immer noch die möglichkeit, von hinten nach vorne durchzuskaten;

tns muss dienstag aufpassen, dass es nicht zu einer ich-bin-schneller-und du-fliegst-raus-veranstaltung wird;
dies ist doch kein rennen, sondern soll spass machen; sinn und zweck, wohl eher: gleichgesinnte zu treffen und darüber hinaus, sich kennenlernen und weitere spezielle touren fahren (da können sich ja dann die schnellen zusammen finden)

also leute, net nur schwarz-weiss-denken, sondern mal in grau!!

grüße an alle aus amerika / connecticut
:-)

birgit
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044
17.05.2005, 17:31 Uhr
FrankD
fraction d`amusement
Avatar von FrankD

Ich denke es wird Zeit mal einen neuen thread zu beginnen! Wir ham schon den 17.


-----
Musik für leere Diskotheken

MFLD auf Soundcloud
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-     [ Tuesday Night Skating Frankfurt | die Touren ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek