TNS Frankfurt Forum
TNS Saison 2020 ... Absage
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Events & Races » Rhein on Skates 2005 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]
000
19.04.2005, 08:37 Uhr
Friedel
WNS Mainz


Hallo Leute,

Rhein on Skates 2005 findet am 27.08.2005 statt.

Infos / Anmeldung : www.w-n-s.de

Leider müssen wir dieses Jahr einen Unkostenbeitrag nehmen. Der Staffelpreis beginnt bei 15.-€ bis 15.07.2005, 25.-€ bis 21.08.2005 und 35.-€ am 27.08.2005

Bitte meldet euch früh genug an.

Gruß Friedel


-----
Rhein on Skates 27.08.2011
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
19.04.2005, 17:37 Uhr
freejoe




Zitat:
Friedel postete

Leider müssen wir dieses Jahr einen Unkostenbeitrag nehmen. Der Staffelpreis beginnt bei 15.-€ bis 15.07.2005, 25.-€ bis 21.08.2005 und 35.-€ am 27.08.2005

Bitte meldet euch früh genug an.

Gruß Friedel

Hallo Friedel,

einen Unkostenbeitrag würde ich das nicht mehr nennen. Bis 15.7 15 € kann ich ja gerade noch akzeptieren, wobei ich da eher einen Betrag unter 10 € erwartet hätte. Aber warum wird es so viel teurer, wenn man sich erst spät entscheidet? Braucht Ihr bereits Mitte Juli die Teilnehmerzahl mit nur geringer Abweichung?

Im Zeitraum 6 Wochen davor 50 DM (sorry, rechne immer noch alles in DM um - da wird es transparenter, wie viel Kohle das ist!), halte ich für überzogen. Und mehr als das Doppelte (verglichen mit dem ursprünglichen Betrag) am Veranstaltungstag zu verlangen, finde ich sehr happig.

Nun gut, vielleicht gibt es ja ein schickes T-Shirt, eine Jacke, ein Paar 5-Roller oder sonst was kostenlos Aber da ich ein Sparbrötchen bin und auf solche Trophäen verzichten kann, ist R-o-S für mich wohl gestorben. Schade

Und nicht vergessen: Alles nur meine persönliche Meinung.

Grüße aus Unterfranken
Jörg
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
19.04.2005, 17:49 Uhr
Ralf
TNS Team


@freejoe: Da der Sponsor der das ganze bislang finanziert hat nicht mehr dabei ist, wird mit dem Geld wohl das Essen, der Bus und alle weiteren Kosten gedeckt werden. Da kannst Du von Glück reden wenn Du bei Null rauskommst. Aber es wird ja keiner gezwungen bei R-o-S mitzumachen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
19.04.2005, 18:09 Uhr
frank
Webmaster
Avatar von frank

<< Aber warum wird es so viel teurer, wenn man sich erst spät entscheidet? Braucht Ihr bereits Mitte Juli die Teilnehmerzahl mit nur geringer Abweichung? >>

Veranstalter brauchen sehr frühzeitig gewisse Daten (Teilnehmerzahl) um solche Events vernünftig zu planen. Durch die Staffelung einer Startgebühr bewegt man nun die Leute dazu sich frühzeitig zu melden - Ziel erreicht. Friedel ist also nichts vorzuwerfen, er macht nur das was nötig ist um die Veranstaltung ordentlich zu planen & somit durchzuführen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
19.04.2005, 18:19 Uhr
Ü-40

Avatar von Ü-40

@freejoe: ich kann dieses Sparbrötchen-Geiz-ist-geil-warum-kostet-das-hier-alles-so-viel-gejammere nicht mehr hören. Dein Beitrag unterstellt, dass sich da jemand das Wasser aus dem Pool gelassen hat, um nach der Tour in der Kohle zu baden! Wenn jemand so etwas organisiert, ist es wohl nur o.k., wenn wir mit unserem Geld dazu beitragen, dass die Sache läuft.
R-o-S ist die geilste (Tages)-Veranstaltung, die ich erlebt habe, und ich habe den Termin schon ganz dick rot angemalt!


-----
Die Erleuchtung ist hinter uns her....aber wir sind schneller.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
19.04.2005, 18:38 Uhr
Emu
MORF Pressesprecher
Avatar von Emu

@Friedel: bitte editier doch deinen Beitrag nochmal:
wie z Bspl. den ursprünglich pro Teilnehmer benötigten Beitrag von 59.50 € konnten wir durch massive Überzeugungsarbeit bis zum 15.07. für Euch auf 15.-€ drücken, davon werden 2/3 in Bananen und 1/3 in schönes Wetter investiert
(Dialog Friedel Burkhard:"Burkhard meinst Du wir können die Säcke für 15.-€ bis zum 15.07. dazu bringen sich anzumelden?? Burkhard zu Friedel: Ja wenn wir gleichzeitig hinschreiben das es am 27.08. 35.- € kostet! ".. :-))


-----
Jeden Morgen geht die Sonne auf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
19.04.2005, 18:55 Uhr
Friedel
WNS Mainz



Zitat:
Emu postete
@Friedel: bitte editier doch deinen Beitrag nochmal:
wie z Bspl. den ursprünglich pro Teilnehmer benötigten Beitrag von 59.50 € konnten wir durch massive Überzeugungsarbeit bis zum 15.07. für Euch auf 15.-€ drücken, davon werden 2/3 in Bananen und 1/3 in schönes Wetter investiert
(Dialog Friedel Burkhard:"Burkhard meinst Du wir können die Säcke für 15.-€ bis zum 15.07. dazu bringen sich anzumelden?? Burkhard zu Friedel: Ja wenn wir gleichzeitig hinschreiben das es am 27.08. 35.- € kostet! ".. :-))

wo hast du die Wanze vesteckt


-----
Rhein on Skates 27.08.2011
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
19.04.2005, 23:06 Uhr
Friedel
WNS Mainz



Zitat:
freejoe postete

Zitat:
Friedel postete

Leider müssen wir dieses Jahr einen Unkostenbeitrag nehmen. Der Staffelpreis beginnt bei 15.-€ bis 15.07.2005, 25.-€ bis 21.08.2005 und 35.-€ am 27.08.2005

Bitte meldet euch früh genug an.

Gruß Friedel

Hallo Friedel,

einen Unkostenbeitrag würde ich das nicht mehr nennen. Bis 15.7 15 € kann ich ja gerade noch akzeptieren, wobei ich da eher einen Betrag unter 10 € erwartet hätte. Aber warum wird es so viel teurer, wenn man sich erst spät entscheidet? Braucht Ihr bereits Mitte Juli die Teilnehmerzahl mit nur geringer Abweichung?

Im Zeitraum 6 Wochen davor 50 DM (sorry, rechne immer noch alles in DM um - da wird es transparenter, wie viel Kohle das ist!), halte ich für überzogen. Und mehr als das Doppelte (verglichen mit dem ursprünglichen Betrag) am Veranstaltungstag zu verlangen, finde ich sehr happig.

Nun gut, vielleicht gibt es ja ein schickes T-Shirt, eine Jacke, ein Paar 5-Roller oder sonst was kostenlos Aber da ich ein Sparbrötchen bin und auf solche Trophäen verzichten kann, ist R-o-S für mich wohl gestorben. Schade

Und nicht vergessen: Alles nur meine persönliche Meinung.

Grüße aus Unterfranken
Jörg

Du hast recht, wenn du die Strecke kompl. fahrem möchtest, kannste gerne bei Tal total machen. Der Termin steht auch auf unsere Homepage.

Sportliche Grüße aus Mainz

PS: ...........................*kopfschüttel* ....schau mal welche Leistungen wir für schlappe 15.-€ bieten (www.w-n-s.de) wird die nächsten Tage alles aufgelistet


-----
Rhein on Skates 27.08.2011


Dieser Post wurde am 19.04.2005 von Friedel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
19.04.2005, 23:19 Uhr
Friedel
WNS Mainz



Zitat:
Friedel postete
Hallo Leute,

Rhein on Skates 2005 findet am 27.08.2005 statt.

Infos / Anmeldung : www.w-n-s.de

Leider müssen wir dieses Jahr einen Unkostenbeitrag nehmen. Der Staffelpreis beginnt bei 15.-€ bis 15.07.2005, 25.-€ bis 21.08.2005 und 35.-€ am 27.08.2005

Bitte meldet euch früh genug an.

Gruß Friedel

Sorry, hab was vergessen:

(incl. Verpflegung )


-----
Rhein on Skates 27.08.2011
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
20.04.2005, 00:00 Uhr
Marcus
TNS Team


Hi Friedel & Burkhard,

da melde ich mich doch gerne an.
Und weil ich der Meinung bin, dass Engagement, Mut zur Initiative und zum (auch finanziellen) Risiko belohnt werden sollten, werde ich auch gerne 20 statt 15 Euronen überweisen.
Die 5 Euro Unterschied machen es nicht aus, und wenn der eine oder andere auch noch dabei mitmacht, wird R-O-S sicherlich ein Erfolg.
Alles Gute und Gruss aus FFM

MK
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
20.04.2005, 02:23 Uhr
axelcgn




Zitat:
Ü-40 postete
@freejoe: ich kann dieses Sparbrötchen-Geiz-ist-geil-warum-kostet-das-hier-alles-so-viel-gejammere nicht mehr hören. ... Wenn jemand so etwas organisiert, ist es wohl nur o.k., wenn wir mit unserem Geld dazu beitragen, dass die Sache läuft....

Sehr treffend formuliert, Ü-40! Dass manche Leute meinen, ihr eigenes Vergnügen ohne eigenen Beitrag stets auf Kosten anderer erlangen zu müssen, nenne ich Ausbeuter- und Schmarotzertum. Die Schwarzfahrermentalität geht auch mir auf den Senkel.
Frühbucherrabatt und Spätanmelderzuschlag sind berechtigt, weil sonst der Veranstalter nichts planen und kalkulieren kann und bei schlechtem Wetter pleite geht.
Und 15 € finde ich sehr niedrig für die Leistung. Hierdurch wird niemand reich, sondern Idealisten arbeiten ohne Kalkulation des eigenen Arbeitslohns und opfern sich auf!
Was kostet beispielsweise ein Kinobesuch?
Ich hätte vielleicht auch Spaß daran, einen Maybach oder Bugatti zu fahren, bin aber nicht bereit und auch nicht im Stande, den verlangten Preis zu bezahlen. Also kaufe ich so ein Auto nicht und wehklage auch nicht über den geforderten Preis. So einfach ist das. Das Leben ist stets Verzicht. Wenn mir der Spaß das nicht wert ist, dann lasse ich es eben.

Meinen ausdrücklichen Dank schon im voraus an die lieben Veranstalter! Lasst Euch von solchen Meckerern nicht anpinkeln, nicht Euer Engagement ausbremsen und nicht die Lust an der Arbeit nehmen!


-----
Rollige Grüße aus Köln, axelCGN
RETTET DIE BEDROHTE TIERWELT:
Kauft keine Pudelmützen mehr!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
20.04.2005, 10:23 Uhr
Mainhexe



Das genörgel über die "ach so hohe Anmeldegebühr" kann ich nicht verstehen. Wir sollten doch froh sein, dass Friedel alles Organisert und dafür bin ich gerne bereit die Orga-Gebühr von € 15 zu zahlen.

Ansonsten kann ich nur meinen Vorschreibern anschließen!!!

Ich freue mich auf R-o-S und bin gespannt wieviele dieses Jahr mitskaten!

LG

Mainhexe


-----
Grüße von der Hex'

Den Kampf gewonnen + wieder im Leben :-)))
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
20.04.2005, 14:04 Uhr
freejoe



Ich hatte erwartet, angeflamet zu werden. Deshalb auch mein Zusatz "Meine persönliche Meinung".

Gejammert habe ich nicht, geschenkt will ich auch nichts (Zitat: "Ich hatte einen Betrag von unter 10 € erwartet"). Ich bin kein Schmarotzer oder Ausbeuter (oder wie Ihr mich sonst noch tituliert habt). Vorgeworfen habe ich Friedel auch nichts, sondern habe nur meine Meinung gesagt. Ich war/bin froh, daß es die Veranstaltung gibt. Von Essen und Bus habe ich nichts gelesen.

Viel Spaß bei R-o-S und in Zukunft in diesem Forum

Jörg


Account "Freejoe" auf Wunsch gelöscht
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
20.04.2005, 14:59 Uhr
Armin

Avatar von Armin

@Freejoe, wenn du ins Kino gehst jammerst du auch nicht, wenn du € 10,00 zahlst und da hast du nur 1,5 Stunden Spass und musst deine Chips, Poppkorn, Cola auch noch selbst bezahlen.

Bei R.o.S. bekommst du einen ganzen Tag Spass (vorausgesetzt, dass du nicht vorher schlapp machst, auf die Schnauze fällst oder so) wirst auch noch gefüttert und das für nur € 15,00 wenn du dich rechtzeitig anmeldest.

Gruß
Armin


-----
Morgenstund ist ungesund!

www.Speedfuchs.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014
04.05.2005, 18:30 Uhr
Friedel
WNS Mainz


für 15.-euro bekommt man:

1. viel Fun

2. noch mehr Fun ;o)

3. Getränke in den Pausen

4. Verpflegung ( Bananen, .....)

5. Mittagessen

6. Besenwagen

7. Krankenwagen (hoffe die werden nicht gebraucht)

8. Abschlußparty (laßt euch überraschen) happy.gif


-----
Rhein on Skates 27.08.2011
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015
04.05.2005, 20:36 Uhr
Dunkin
aka "Limburger"
Avatar von Dunkin


Zitat:
freejoe postete

......

Viel Spaß bei R-o-S und in Zukunft in diesem Forum

Jörg


Account "Freejoe" auf Wunsch gelöscht

So ist das heute mit der "Jugend" sind einfach nicht mehr konfliktfähig. Stellen was in den Raum wenn man dann Kritik übt treten sie beleidigt die Flucht an.

Ich finde das mit dem "Startgeld" völlig in Ordnung und wen's stört kann es als Ansporn nehmen eine ähnliche Veranstalltung für lau auf die Beine zu stellen.

Dann wird man nämlich nicht kritisiert sondern für seine Arbeit gelobt ...

Obwohl ... beim Letztern bin ich mir nicht so sicher .... da findet sich sicherlich noch jemand der was auszusetzen hat .....


-----
"Wenn du dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran: du warst einmal das schnellste und erfolgreichste Spermium in deiner Gruppe."


Dieser Post wurde am 04.05.2005 von Dunkin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016
05.05.2005, 16:10 Uhr
Friedel
WNS Mainz


bei den letzten 2 Veranstaltungen (2003 & 2004) war alles umsonst und es wurde auch gemeckert.

man kann halt nicht allen alles recht machen.....so is das leben ;o)


-----
Rhein on Skates 27.08.2011
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017
25.05.2005, 21:56 Uhr
Speedy77



Hallo Skater!
Ich verstehe alle eure Meinungen die hier und auf TNS aufgelistet wurden.

Ich selbst hatte mit 5-10€ gerechnet, da kommt bei einigen tausend Teilnehmern einiges zusammen.
15 € finde ich angemessen, das mit der Staffelung finde ich doof aber auch verständlich. Am besten gleich anmelden!
Die Marathons finde ich im Verhältnis zu deren Leistungen überteuert und meide diese.
Bei Rhine-on-skates wird für das Geld viel mehr geboten, dafür gebe ich das sogar gerne aus und schließe mich einem Skater aus dem Forum an und überweise sogar 20€.

Wichtig ist, daß auch Leute teilnehmen können, die nicht so viel Kohle haben, sodaß nicht wieder in "2 Klassengesellschaft" aufgeteilt und aussortiert wird.
Ich denke, wenn ich etwas mehr bezahle, kann ich damit auch Leuten das Teilnehmen ermöglichen, die nicht so viel auf der Kralle haben - das nennt man Solidarität, ansonsten können sich die Helfer den Rest aufteilen - die haben das verdient.
Wenn man den Beitrag gering hält, wird wohl auch jeder freiwillig bezahlen.
Wile soll denn eigentlich kontrolliert werden wer bezahlt mitrollt, oder schwarz rollt?

Ich hatte letztes Jahr eher wenig von der Verpflegung in Anspruch genommen, hatte irgendwie ein schlechtes Gewissen. Deshalb habe ich nichts dagegen eine Pauschale zu zahlen und dafür rundum sorglos zu sein.

Ich finde die Kosten mit allem drum und dran sollten offengelegt werden, damit jeder versteht wie der Beitrag zu stande kommt.

Bei mir hängt das mit der Teilnahme nur von meinen Knöcheln ab, bin aber auf jeden Fall 50km dabei und werde mich schonmal anmelden.
Falls ich dann doch nicht teilnehmen kann, habe ich die 15€ bzw. 20€ gerne gespendet, sodaß auch nächstes Jahr wieder eine Veranstaltung stattfinden kann.

Rhine-on-skates muß am Leben bleiben!!!
Ich will daß wieder alle Spaß an dieser tollen Tour haben.
Friedel mach weiter so!

Sportliche Grüße
Stefan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018
26.05.2005, 10:13 Uhr
Friedel
WNS Mainz


Hallo Leute,

ab Ende nächster Woche könnt ihr euch anmelden.

Wir müssen die Getränke, Verpflegung in den kleinen Pausen und das Mittagessen, Absperrungen, Genehmigungen und und und (mit 15.-€ pro Teilnehmer) bezahlen.

Wenn ich überlege das bei manchen Veranstaltungen z.B. 5.- bis 10.-€ ( Disco, Ü30 Paty u.s.w.) verlangt werden, sind 15.-€ o.k.

gruß friedel


-----
Rhein on Skates 27.08.2011
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019
26.05.2005, 17:20 Uhr
Dunkin
aka "Limburger"
Avatar von Dunkin

Friedel,
vor uns brauchst Du die 15 Euro nicht zu rechtfertigen

Ich denke die meisten hier wissen was da für Arbeit und Organisation dahinter steckt .....

Vorab schon mal ein ganz herzliches Dankeschön dafür !!!!


-----
"Wenn du dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran: du warst einmal das schnellste und erfolgreichste Spermium in deiner Gruppe."
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]     [ Events & Races ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek