TNS Frankfurt Forum
TNS Saison 2020 ... Absage
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Events & Races » Vikingerlauf Februar 2005 Uppsala-Stockholm » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]
000
22.10.2004, 10:33 Uhr
Kirkie

Avatar von Kirkie

Hallo Leute,

hier kommt der (bereits im thread zum Tunnellauf in Stockholm) versprochene Link über den Vikingerlauf:
Klick mich!

Die Fakten in Kurzform:
- zwischen Uppsala und Stockholm geht es über 80 km zugefrorene Flüsse und Seen; der Schnee wird vorher weggeräumt
- findet ca. Mitte Februar 2005 statt (wetterabhängig)
- Billigflieger nach Stockholm gibt es über RyanAir und GermanWings

Wer macht mit und rettet die antrainierte Kondition ;-) über den Winter auf Schlittschuhen durch schöne schwedische Winterlandschaften?

Viele Grüße aus Düsseldorf, insbesondere an alle United Tunnel Skater!!
Dirk :-)


-----
Ich skate, also bin ich.
www.dusfor.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
22.10.2004, 11:10 Uhr
frank
Webmaster
Avatar von frank

Wie warm ists denn da um die Jahreszeit?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
22.10.2004, 11:14 Uhr
Kerschtin

Avatar von Kerschtin

Wow...

Das klingt ja genial! Wäre ich sofort dabei!!! Die eisige schwedische Landschaft sieht bestimmt verdammt zauberhaft aus! Habe mir beim Rückflug von Stockholm ganz sehnsüchtig die Nase am Fenster plattgedrückt und habe mir immer versucht vorzustellen wie das wohl im Schnee aussieht!!! Die vielen klaren Seen, auf deren Grund man vom Flieger schauen konnte, Wald und die kleinen bunten Holzhäuschen...!!!

Wenn das mal nur nicht auf unseren Skitermin im Stubai fällt: Bitte, bitte lieber Petrus...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
22.10.2004, 11:16 Uhr
Kai
TNS Team


jetzt aber schnell. Jaa Kirkie da würde ich mitmachen. Vom 22 - 29.1 bin ich aber Skifahren. Lieben Gruß an alle Dusforisten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
22.10.2004, 11:22 Uhr
Kirkie

Avatar von Kirkie


Zitat:
Wie warm ists denn da um die Jahreszeit?

Nun, wohl nicht saukalt, aber immerhin lang genug kalt genug, damit´s Wasser unter den Kufen fest wird. ;-)

Klimatabelle Uppsala

Klimatabelle Stockholm


-----
Ich skate, also bin ich.
www.dusfor.de


Dieser Post wurde am 22.10.2004 von Kirkie editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
22.10.2004, 14:10 Uhr
Dierk
24H Roller
Avatar von Dierk

Alter Schwede, als neuer Fan dieses Landes bin ich dabei!
Ach, all diese tollen blonden Teilnehmer(innen). Wer will da schon fern bleiben.
Außerdem muß ich ja vor der Währungsumstellung meine Wechselkronen noch unter das Volk bringen.
Was meint ihr - sind wir auf "unserem" Schiff wohl wieder willkommen *grins*
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
22.10.2004, 16:31 Uhr
markus_p
24H Roller
Avatar von markus_p


Zitat:
Dierk postete
Alter Schwede, als neuer Fan dieses Landes bin ich dabei!
Ach, all diese tollen blonden Teilnehmer(innen). Wer will da schon fern bleiben.
Außerdem muß ich ja vor der Währungsumstellung meine Wechselkronen noch unter das Volk bringen.
Was meint ihr - sind wir auf "unserem" Schiff wohl wieder willkommen *grins*

Psst, Dierk.
Das blonde Mädl war auf Finnland.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
22.10.2004, 16:59 Uhr
frank
Webmaster
Avatar von frank


Zitat:
Kirkie postete
Klimatabelle Uppsala

Danke, geht ja sogar noch. Ich habs mir kälter vorgestellt.
Wir fliegen im Februar ja schon ne Woche nach
Ägypten zum skaten. (30Grad wärmer als in Schweden )
Falls sich das nicht überschneidet.... mal überlegen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
22.10.2004, 21:43 Uhr
BlackJack
DUSFOR
Avatar von BlackJack

Würde mich auch interessieren, wär mal eine weitere eisige Erfahrung..
Kann ich aber maximal ein/zwei Wochen vorher entscheiden, hängt von meinen weiteren beruflichen Aufgaben ab und ob ich auch dann nochmal Urlaub bekomme, wenn ich schon zwei Wochen über Weihnachten/Sylvester Skilaufen war.. und zum Polo-On-Ice mitte Januar will ich auch noch, und ne Woche später ist Hahnenkamm-Rennen - Party pur... vielleicht sollte ich gleich sechs Wochen am Stück nehmen

Aber was wird dann aus HR3, Le Mans usw usw..
Woher nimmt man als normal arbeitender nur den ganzen Urlaub ??..


Dieser Post wurde am 22.10.2004 von BlackJack editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
25.10.2004, 10:41 Uhr
Uta E.



...ich möchte auch wieder in den Norden und hoffe natürlich auch, dass es nicht mit Skifoarn kollidiert...

Einen guten Wochenstart @ all!
Uta
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
25.10.2004, 13:08 Uhr
sk8garfield



Ich möchte auch mitkommen, und hoffe, daß es beruflich möglich ist.

Ulf aus Stockholm wird netterweise für uns Infos zu erforderlicher Ausrüstung, evt. Ausleihmöglichkeiten für die Schlittschuhe mit langer Schiene usw. sammeln.

Bei www.inlion.com gibt es auch eine lange Eislaufschiene, die man unter
Skateschuhe montieren kann.

Grüsse aus Düsseldorf
Martina
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
25.10.2004, 17:53 Uhr
austinrover

Avatar von austinrover

Hört sih ja richtig nett an,
ist das ein grosser unterschied zum Rollen ?

Wie sieht das Kräftemässig aus ? Ist das mit Strasse vergleichbar ?

LANGE KURZE Schiene????

... wie gesagt Eislaufnewbee


-----
On 5 x 90 Rolls OOOOO
Zum Spassrollen: http://www.skate-on.net
Zum Schnellrollen: http://www.fun-skater.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
25.10.2004, 18:52 Uhr
sk8garfield



Auf der Marathonmesse hat der Sportler an dem Stand dieser Veranstaltung gesagt, dass diese Distanz auch für Touristen gut zu bewältigen ist. Nehme man an, es handelt sich schon um sportliche Touristen ;-).

Hier sind ein paar Hinweise - Vergleich zu Speedskates usw. www.nordicskater.com (Nordic Skate FAQ).
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
26.10.2004, 16:06 Uhr
austinrover

Avatar von austinrover

Puhh,
die Eislaufschienen sind ja ganz schön teuer ... gibs da nicht so eine billige komplettschiene zum Drunterschrauben für unter 100 Euro ?

Lange Schiene für Langstrecke
kuze für Rundkurs oder kleine Eislauffläche - Hab ich auch kapiert

80 Kilometer auf dem Eis zu skaten setzt sicherlich eine gute Kondition vorraus.


-----
On 5 x 90 Rolls OOOOO
Zum Spassrollen: http://www.skate-on.net
Zum Schnellrollen: http://www.fun-skater.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014
26.10.2004, 16:16 Uhr
sk8garfield




Zitat:
austinrover postete
Puhh,
die Eislaufschienen sind ja ganz schön teuer ... gibs da nicht so eine billige komplettschiene zum Drunterschrauben für unter 100 Euro ?

Bei o.g. Skatehandel 149 Euronen, aber lass uns doch erstmal abwarten, ob wir die Schuhe evt. ausleihen können. Ulf prüft das ja.


Dieser Post wurde am 26.10.2004 von sk8garfield editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015
26.10.2004, 21:44 Uhr
markus_p
24H Roller
Avatar von markus_p

Die Sache hört sich ja richtig gut an.
Bin zwar noch nie auf Speedkufen gestanden, aber einen Versuch ist es wert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016
08.11.2004, 14:34 Uhr
austinrover

Avatar von austinrover

Hallo,
ich würde mit eurem Team gerne mit nach Upsalla - damit ich (wir) planen können habt Ihr da schon was konkreteres ???


Oder soll ich für mich organisieren ?


Grüsse

Rolf


-----
On 5 x 90 Rolls OOOOO
Zum Spassrollen: http://www.skate-on.net
Zum Schnellrollen: http://www.fun-skater.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017
08.11.2004, 15:08 Uhr
Kirkie

Avatar von Kirkie

Hallo Rolf,

meines Wissens gibt es noch keinen konkreten Plan. Knackpunkt ist, dass der Lauftermin erst kurzfristig bekannt gegeben werden kann. Wir könnten also wohl auch nur kurzfristig Flüge buchen, was die Sache erschwert. Und ich persönlich kann jetzt möglicherweise aus beruflichen Gründen garnicht teilnehmen... ich warte alles erst mal ein bisschen ab.


-----
Ich skate, also bin ich.
www.dusfor.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018
13.11.2004, 13:06 Uhr
sk8garfield



Hier sind die Informationen, die Ulf aus Stockholm netterweise für uns gesammelt hat:

So, jetzt entlich kommt mein Antwort.

Erstens:
Hier ist der Homepage von Vikingarännet:
http://www.vikingarannet.com/


> >Wir würden gerne wissen, wie >teuer diese Schlittschuhe mit der langen
>Schiene sind, die man für das >Event braucht.

Sehe diesen Link.
http://www.lundhags.se/index3.html?http://www.lundhags.se/asptest/index.asp
----> "Långfärdsskridskor & tillbehör"
Selbst habe ich "11604 Sweskate SNS Profil" (sind unter "Lös Häl" (nicht
befestigte
Ferse) zu finden) und dazu ein paar Salomon Schielanglaufschue.

Der Vorteil mit "Lös Häl" ist das man schneller fahren kann.

Ein vorteil mit die andere Kategorie, "Fast Häl" (befestigte Ferse), ist das
man
dazu seine alte Wanderschue benützen kann.


Es gibt natürlich mehrere Hersteller.
Hier ist ein Anderer guter:
http://www.skyllermarks.com/


Kosten:
Schienen: ca 80 - 150 Euro
Schue: ab nichts wenn man eigene hat bis ca 200 Euro.

Die Sporthändler verkaufen aber auch immer auch Pakete mit
Schienen und Schue zusammen. Es wird ein bischen
billiger als wenn mann die sachen einzelnen kauft,
sagen wir rund um 100 - 200 Euro für ein Paket.



> >Gibt es möglicherweise auch ein Geschäft, bei dem man sie >leihen kann?

Ja, z B hier
http://www.cykelstallet.se/Skridskor/Indexskridskor.htm

oder hier:
Slipspecialisten
S:t Eriksg. 15
112 39 STOCKHOLM
Tel 08-650 60 14
Fax 08-652 57 23

Das Problem mit das Leihen für Vikingarännet ist ja das
es kein bestimmter Tag für das Rennen gibt.
Die Ersten Jahren hatte man ein voraus bestimmten Tag für
das Rennen aber es gab oft Probleme mit der Eis oder
warmes Wetter so jetzt gibt man Besheid erst wenn der Eis
richtig stabil ist (etwa 2 Wochen voraus).
Deshalb ist es unmöglich die Schienen/Schue lange
voraus zu bestellen.



> >Kannst Du aus Deiner Erfahrung vom Lauf im letzten Jahr sagen, >was man
>an Ausrüstung noch benötigt?

Das einzige was man haben MUSS ist
- Schienen
- Ice Claws (das Englische Wort, ich kenne das Deutsche nicht).
Es sind die kleine Schraubenzieherähnliche dinge die man
um den Hals trägt.

Ich habe auch ein Paar PowerBars und ein Camelbak mit
Sportgetränke dabei damit ich nicht stehen bleiben muss.


Wer will kann Ice sticks/Ice poles haben (das was die beiden
oben rechts und links auf Vikingarännets Homepage haben).
Manche alte Läute schieben sich vorwärts mit dem aber
normaleweise untersucht man dunnen Eis damit (und bei
dunnen Eis findet Vikingarännet nicht statt).
Wer Ice sticks/Ice poles hat muss in eine andere Klasse
starten, die "Ice stick/Ice pole-Klasse".

Manche fahren mit Rucksack mit Extrakleider und
Brot/Te/Kaffe aber es gibt einige Verplegestellen
unterwegs.


> >Vielen Dank für Deine Hilfe

Nichts zu Danken, gern geschehen.

Gruss
Ulf Haase
Stockholm
---------
Homepage http://www.ulfhaase.se/
Unter link "Menu ice skating pictures"
ist ein Bild von das Rennen voriges Jahr.
Das Wetter war die ganze Woche gut aber
an der Tag des Rennen wurde es miserabel.
Es war mein dritte Vikingarännet.

(Ice claws sind 2 kleine Eispickel, die man sich um den Hals hängen kann - Martina)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019
13.11.2004, 15:31 Uhr
austinrover

Avatar von austinrover

Wemm ich solche Bilder sehe, dann muss man sowas mal gemacht haben :




-----
On 5 x 90 Rolls OOOOO
Zum Spassrollen: http://www.skate-on.net
Zum Schnellrollen: http://www.fun-skater.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]     [ Events & Races ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek